Dessert Rezepte mit Zitrone

Dessert Rezepte mit Zitrone

Du weißt nicht, wie du deinen Mahlzeiten die letzte Note geben kannst? Wenn Sie das Gebäck mögen, aber keine Zeit haben, es zu widmen, schlagen wir einige sehr einfache Rezepte vor , die Ihnen helfen werden, Ihre Menüs zu schließen und den Gaumen Ihrer Gäste zu erfreuen. Im folgenden Artikel von einwie.com schlagen wir verschiedene Nachtischrezepte mit Zitrone vor , ein frisches und schmackhaftes Produkt, das in Süßwaren weit verbreitet ist. Die Zitrone hilft, den Gaumen zu reinigen und die Verdauung viel besser zu machen, so dass sie ideal ist, um eine reichhaltige Mahlzeit zu beenden. Entdecken Sie die köstlichen Zitronenrezepte, die wir für Sie zubereitet haben. Mit wem bleibst du zusammen?

Index
  1. Zitronenkuchen
  2. Zitronenmousse
  3. Zitronensorbet
  4. Zitronengelee

Zitronenkuchen

Eines der traditionellsten Zitronen-Desserts ist die Zitronenkuchen , auch bekannt als Lemon Pie . Wenn Sie Ihre Mahlzeiten versüßen möchten, ist dies eine ausgezeichnete Option, da es ein schnelles, einfaches und sehr leckeres Rezept ist, das selbst die anspruchsvollsten Gaumen erfreuen wird. Für seine Vorbereitung benötigen Sie: Kekse, Frischkäse, Butter, Zucker, Zitronenkrümel, Zitronensaft, Wasser, flüssige Sahne und Zitronengelee im Beutel. Eine Kuchenform ist auch notwendig.

  • Bereiten Sie die Basis des Kuchens vor. Crush die Kekse und mischen Sie sie in einem Mixer mit zuvor geschmolzener Butter. Sie sollten eine homogene und etwas dichte Textur erhalten.
  • Bedecken Sie die Basis der Form mit der Plätzchenbasis. Gut auftragen, um es kompakt zu machen und dann im Kühlschrank ruhen lassen.
  • 250 ml Wasser in einem Kochtopf aufkochen und an der maximalen Kochstelle die Zitronengelatine in einen Beutel geben. Entfernen und wenn verdünnt, von der Hitze entfernen.
  • In der Zwischenzeit die Haut von zwei Zitronen zerreiben und einen auspressen, um den Saft zu extrahieren. Den Saft abreiben, um Spuren von Fruchtfleisch und Samen zu entfernen.
  • Auf der anderen Seite, schlagen Sie die flüssige Creme (200 ml) mit Zucker (250 gr), Frischkäse (300 gr), Zitronensaft, Zitronenschale gerieben und Gelatine zuvor gekocht.
  • Wenn Sie alle Zutaten gut integriert haben, entsteht eine reichhaltige, homogene Creme mit Zitronengeschmack.
  • Entnehmen Sie die Form aus dem Kühlschrank und prüfen Sie, ob die Keksunterlage ausgehärtet ist.
  • Dann fügen Sie die Zitronencreme oben hinzu und bedecken Sie es gut in der Form.
  • Zum Schluss lassen Sie den Zitronenkuchen 24 Stunden im Kühlschrank abkühlen, so dass er an seinem Punkt ist.
See also  Wie man Ananaskuchen ohne Ofen macht

Bereit zu dienen! Machen Sie sich bereit, den ganzen Geschmack und die ausgezeichnete Textur dieses hausgemachten und traditionellen Zitronenkuchens zu genießen. Ein einzigartiges Dessert, um Ihre Mahlzeiten zu beenden. Wenn Sie einen gefrorenen Zitronenkuchen probieren möchten, laden wir Sie ein, unseren Artikel zu lesen.

Zitronenmousse

Eines der einfachsten Rezepte für die Zubereitung eines Nachspeises auf Zitronenbasis ist zweifellos das Zitronenmousse , eine reichhaltige und erfrischende Süßigkeit, die perfekt ist, um eine Mahlzeit zu beenden und eine gute Verdauung zu erzielen. Wenn Sie Ihre Gäste überraschen wollen, wetten Sie auf dieses Dessert, da es keine große Ausarbeitung braucht. Um es vorzubereiten, benötigen Sie: Schlagsahne (zuvor im Kühlschrank gekühlt), Zitronensaft, Zitronenschale und Zucker.

Vorbereitung:

  • Montieren Sie die kalte Creme mit einem Mixer. Es wird bereit sein, wenn es Körper, Dichte und Textur genommen hat.
  • Fügen Sie den Zucker hinzu (200 gr.). Tun Sie es mit Vorsicht, denn Sie müssen darauf achten, dass die Creme nicht fällt und dass der Zucker gut integriert ist.
  • Reiben Sie die Haut zu zwei Zitronen und legen Sie die Schale in die Creme.
  • Drücken Sie drei Zitronen zusammen, belasten Sie den Saft, um Reste von Fruchtfleisch oder Samen zu entfernen, und gießen Sie ihn langsam über die Creme.
  • Hören Sie nicht auf, die Sahne zu rühren, während Sie die Zutaten hinzufügen und vermeiden Sie so, auszusteigen.
  • Mit all den integrierten Zutaten nicht aufhören zu bewegen, bis Sie einen cremigen Teig bekommen.
  • Zum Schluss die Mousse in den Kühlschrank stellen und einige Stunden abkühlen lassen.

Bereit! Zitronenmousse zu machen ist sehr schnell . Zögern Sie nicht und setzen Sie auf dieses Dessert, das Jung und Alt begeistern wird.

Zitronensorbet

Das Zitronensorbet ist ein unbestreitbarer Nachtisch. Es ist erfrischend und schmackhaft und hilft, unseren Gaumen zu reinigen und nach einer reichhaltigen Mahlzeit eine gute Verdauung zu machen. Es akzeptiert auch mehrere Sorten mit Champagner, mit Ananas, mit Minze … Zur Zubereitung der traditionellen Rezept benötigen Sie: Zitronen, Eiweiß, Wasser, Zucker und Salz.

See also  Wie man Sterne mit einer Nachricht für Weihnachten macht

Vorbereitung:

  • Erhitzen Sie das Wasser bei mittlerer Hitze und fügen Sie den Zucker nach und nach hinzu. Sie sehen, wie Sie sich bewegen, während Sie es tun. Das Wichtigste ist, dass es wie ein Sirup aussieht.
  • Wasche die Zitronen und rasiere ihre Haut und drücke sie aus. Strain den Saft, um die Samen und das Fruchtfleisch zu beseitigen.
  • Wenn der Sirup abgekühlt ist, die Zitronenschale und den Saft hinzufügen und die Mischung in den Gefrierschrank geben.
  • Halten Sie es 2 bis 3 Stunden kalt, bis sich ein cremiger Teig bildet.
  • Dann schlagen Sie zwei Eiweiß bis zum Schnee und fügen Sie eine Prise Salz hinzu.
  • Mischen Sie das Weiß mit dem cremigen Teig und rühren Sie, bis beide gut integriert sind.
  • Schließlich, legen Sie die Mischung für 2 oder 3 Stunden in den Gefrierschrank zurück.

Bereit! Nach diesem kalten Wetter haben Sie Ihr Zitronensorbet vorbereitet, um jeden Gaumen zu erfreuen. Dieses Dessert auf Zitronenbasis ist besonders in der Sommersaison eine sichere Sache.

Zitronengelee

Um ein reichhaltiges Zitronengelee zuzubereiten, benötigen Sie: Gelatinepulver, kaltes Wasser und heißes Wasser, Zitronensaft und Zucker.

Vorbereitung:

  • Hydrate das Gelatine-Pulver (2 Esslöffel). Um dies zu tun, lassen Sie es in einem Behälter mit kaltem Wasser (1/2 Tasse) für etwa 10 Minuten.
  • Nach dieser Zeit. Das heiße Wasser (2 Tassen) hinzufügen und rühren, bis sich die Gelatine aufgelöst hat.
  • Fügen Sie den Zitronensaft (1/2 Tasse) und Zucker (200 gr) hinzu.
  • Mischen Sie alle Zutaten.
  • Stelle die Lösung in verschiedene Töpfe und lege die Gelatine in den Kühlschrank, bis du bereit bist, sie zu servieren.
See also  Wie man rennt, ohne müde zu werden

Bereit! Zitronengelee ist ein sehr gesundes und leckeres Dessert , einfach zuzubereiten und wird sowohl große als auch kleine Gäste ansprechen. Probieren Sie es aus!

Wenn Sie ähnliche Artikel zu Dessert Rezepte mit Zitrone lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Rezepte Kategorie zu betreten.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.