Wie verhindere ich, dass meine Füße schwitzen

Wie verhindere ich, dass meine Füße schwitzen

Schwitzen deine Füße? Der Schweiß in diesem Bereich des Körpers ist ziemlich häufig, da in diesem Teil mehrere Schweißdrüsen konzentriert sind, die den Schweiß erscheinen lassen. Aber Sie sollten wissen, dass Sie in gewisser Weise das überschüssige Schwitzen mit einigen Tricks und Tipps steuern können, die Ihnen helfen, es zu kontrollieren und auch den schlechten Geruch zu vermeiden. Wie halten wir dich in diesem Artikel davon ab, mit einfachen, effizienten Tricks verschwitzt zu werden?

Schritte zu folgen:
1

Eine gute Möglichkeit, die Füße vor dem Schwitzen zu bewahren, besteht darin, sie jeden Morgen mit etwas warmem Wasser und einem Reinigungsgel zu waschen. Mit dieser Hygieneroutine erhalten Sie, dass die Bakterien, die den schlechten Geruch produzieren, von Ihren Füßen entfernt werden und das Schwitzen keinen unangenehmen Geruch verursacht. Um dies zu tun, müssen Sie nur Ihre Füße in einen Behälter mit warmem Wasser legen und den gesamten Fuß, besonders zwischen den Fingern, mit ein wenig Reiniger reinigen; Wenn Sie fertig sind, denken Sie daran, sie gut zu trocknen, um das Auftreten von Mikroorganismen aufgrund von Feuchtigkeit zu vermeiden.

2

Um sicherzustellen, dass Ihre Füße nicht schwitzen, ist es wichtig, die Art von Schuhen zu berücksichtigen, die Sie normalerweise tragen, da diejenigen, die aus Kunststoff sind, übermäßiges Schwitzen in der Umgebung verursachen. Stattdessen können Sie Schuhe und Socken aus Baumwolle oder Leder (bei Schuhen) tragen, zwei Stoffe, die Luft durchlassen und somit den Schweiß an den Füßen trocknen lassen. Sie können auch mit Schablonen arbeiten , die überschüssigen Schweiß aufnehmen sollen. Dies ist eine sehr einfache und effektive Möglichkeit, von ihm gefeuert zu werden.

3

Was Sie essen, beeinträchtigt normalerweise auch Ihr eigenes Schwitzen. Wenn Sie also koffeinhaltige Getränke oder Softdrinks trinken möchten , sollten Sie wissen, dass dies auch die Ursache für übermäßiges Schwitzen in den Füßen sein kann. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie den Konsum dieser Art von Getränken beschränken und wählen, Wasser oder Produkte ohne Koffein zu trinken.

4

In der gleichen Weise gibt es auch Hausmittel , die Ihnen helfen, sowohl das Schwitzen der Füße und den schlechten Geruch zu kontrollieren. Eines der beliebtesten ist die Verwendung von Talkumpuder, da dieses Produkt die Fähigkeit besitzt, Feuchtigkeit in der Tiefe zu absorbieren, wodurch das Schwitzen der Füße reduziert wird. Um dies zu erreichen, müssen Sie sich daran gewöhnen, diese Puder nach jedem Waschen in den Bereich zu werfen und solange Ihre Füße vollständig trocken sind.

See also  Wie man eine Strafe an das Finanzministerium zahlt

Eine andere Behandlung, die Sie durchführen können, ist die, die schwarzen Tee verwendet . Der Grund für die Verwendung dieser Infusion ist, dass sie Gerbsäure enthält, eine Eigenschaft, die auch als Trockenmittel auf der Haut wirkt. Sie müssen nur eine Infusion von schwarzem Tee vorbereiten und wenn Sie fertig sind, die Füße einweichen, wenn das Wasser warm ist; dann trocknen Sie den Bereich gründlich und wiederholen Sie diesen Vorgang täglich. Sie werden sehen, wie nach und nach der Schweiß reduziert wird und Ihre Füße besser schwitzen.

In diesem Artikel geben wir Ihnen andere Hausmittel für den Schweiß der Füße , die Ihnen helfen werden, das Unbehagen zu kontrollieren.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, wie zum Beispiel das Schwitzen der Füße zu verhindern , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Beauty and Personal Care zu betreten, oder Sie können auch die BeautyTips Fashion App herunterladen, die ideale Anwendung, um immer “Bella” zu sein.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.