Wie man unverwechselbare Briefmarken des fremden Silbers identifiziert

Wie man unverwechselbare Briefmarken des fremden Silbers identifiziert

Erkennungsmarken sind kleine Drucke, die auf dem Silber als Herstellerkennzeichnung eingeprägt sind, sowie das Datum und das Herkunftsland. Es ist sehr kompliziert, alle Briefmarken zu kennen, aber wenn Sie gern Stücke dieses Metalls sammeln , können Sie sich mit einigen Abzeichen vertraut machen und ihre Herkunft kennen. In diesem Artikel eines Como bieten wir Ihnen einige Tipps, wie Sie unverwechselbare Briefmarken aus fremdem Silber identifizieren können.

Schritte zu folgen:
1

Schauen Sie in das Stück Silber für einen unverwechselbaren Eindruck . Sie können sich mit einer Juwelierlupe helfen, um Ihre Aufgabe zu erleichtern.

2

Wenn Sie eine Marke mit einem Halbmond und einer Krone neben der Zahl “800” finden, wird es ein deutsches Emblem vom Ende des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart sein.

3

Wenn die Marke einen Löwen auf der linken Seite hat, der von einer rechteckigen Grenze umgeben ist, werden Sie dem Lion Passant gegenüberstehen, einer englischen Marke aus Silber vom Anfang des 18. Jahrhunderts bis zur Gegenwart.

4

Jene Unterscheidungsmerkmale, die scheinen, der Kopf eines Soldaten zu sein, der nach rechts schaut, zeigen Minerva, das Kennzeichen des französischen Silbergeschirrs des späten achtzehnten Jahrhunderts zu diesem Tag. Eine andere der französischen Marken, die Sie finden können, ist ein Adlerkopf, obwohl, wenn es auf einer Zahl erscheint, das Silber von Portugal sein kann.

6

Wenn Sie sich vor einem Siegel in Form eines dreiblättrigen Kleeblatts und dreier Kronen befinden, wird das Silber schwedisch sein.

7

Eine weibliche Figur mit einer Harfe und einem Stab entspricht Hibernia, dem lateinischen Namen für die Insel Irland. Wenn die Harfe eine Krone hat, wird es ein Stück Silber aus der irischen Hauptstadt Dublin sein.

8

Sie können auch unverwechselbare Briefmarken aus Japan finden , die mit der Aufschrift “950 Sterling” oder “950 Silver” versehen sein werden. Es kann beides sein, aber nicht beides.

9

Wenn Sie auf einem Stück Silber die Aufschrift “TAXCO” finden, wissen Sie, dass es in Mexiko hergestellt wurde.

10

Es gibt Publikationen, in denen Sie die unverwechselbaren Briefmarken des ausländischen Silbers konsultieren können und ihre Herkunft kennen. Sie können auch auf einige Online-Kataloge zählen , die Ihnen bei Ihrer Aufgabe helfen.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Sie unverwechselbare Briefmarken aus fremden Silber identifizieren können , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Hobbys und Wissenschaft zu betreten.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.