Wie man Tarot-Karten liest, ohne es zu wissen

Wie man Tarot-Karten liest, ohne es zu wissen

Der Tarot ist ein uraltes Wahrsagerwerkzeug. Ein traditionelles Deck besteht aus 78 Karten mit vier Farben und einer Reihe von Karten mit Motiven, die jeweils eine bestimmte Bedeutung haben. Einige benutzen das Tarot, um Vorhersagen für andere oder als eine Form persönlicher Meditation zu geben. Viele Leser verwenden eine Erweiterung, bei der die Buchstaben in einer bestimmten Reihenfolge platziert werden, um die Sammlung bestimmter Informationen zu unterstützen. Eine Interpretation der Karten kann sowohl die traditionelle Bedeutung der Karte als auch Informationen darüber enthalten, was die Karte für Sie bedeutet.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Um die Tarot-Karten zu lesen, ohne es zu wissen, ist es wichtig, dass Sie mit den Bedeutungen vertraut sind. Sie sollten wissen, dass der Tarot vier Farben hat:

  • Die Brille repräsentiert die Emotionen
  • Grob vertreten Unternehmen oder Profi
  • Die Schwerter repräsentieren den Intellekt oder den Konflikt
  • Die Münzen repräsentieren Geld

Darüber hinaus hat jeder Brief mit gekleideten Menschen eine besondere Bedeutung. Die älteren Tarot-Ältesten, die Königen ähneln, werden als “Tod” und “Gerechtigkeit” gelesen. In diesem Artikel von Wie wir Ihnen helfen, die Tarotkarten mit einfachen Tricks zu merken , die Ihr Geschäft einfacher machen werden.

2

Legen Sie die Karten in einer bestimmten Reihenfolge immer verdeckt auf. Eine einfache Erweiterung kann drei Buchstaben umfassen, die in einer Reihe von links nach rechts angeordnet sind und die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft repräsentieren. Sobald Sie sie an Ort und Stelle haben, sollten Sie sie nacheinander drehen und die Bilder und Gedanken, die von jedem Buchstaben kommen, fließen lassen. Schreibe alles auf deinen Kopf auf ein Stück Papier und, abhängig von der Bedeutung und Darstellung jedes Buchstabens, kannst du die eine oder andere Bedeutung bestimmen.

4

Wenn dies nicht das erste Mal ist, dass Sie eine Kartenlesesitzung machen, sollten Sie wissen, dass Sie zusätzlich zu der üblichen Platzierung, die sich in der Lebenslinie bewegt (von Vergangenheit zu Gegenwart und Zukunft), eine andere Möglichkeit wählen können Buchstaben: in Form eines Sterns. Diese Lesung des Tarot wird verwendet, um die Einflüsse zu verstehen, sowohl interne als auch externe Einflüsse, denen eine Person während ihres ganzen Lebens ausgesetzt ist und somit in der Lage ist, Verbindungen zu den toxischen Elementen in unserem Leben zu knacken. In diesem Artikel erzählen wir Ihnen, wie man die Tarotkarten in Form eines Sterns liest .

5

Sie sollten bedenken, dass es nach jeder Tarot-Sitzung wichtig ist, die Energiekarten der Personen zu reinigen, die die Sitzung absolvierten. Sie sollten wissen, dass eine der traditionellsten Arten, diese Reinigung zu tun, Quarzsteine ​​sind, aber sie können auch gereinigt werden, indem Sie sie die ganze Nacht auf dem Rücken und mit dem Quarz auf jedem Buchstaben lassen. In diesem Video von Wie zeigen wir Ihnen, wie die Tarotkarten gereinigt werden .

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Sie Tarotkarten lesen können, ohne es zu wissen , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Kunsthandwerk und Freizeit zu betreten.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.