Wie man Salzpaste für Handwerk macht

Wie man Salzpaste für Handwerk macht

Salzpaste ist eine Alternative zu Modelliermasse oder sehr wirtschaftlich zu formen, da sie zu Hause mit Produkten aus der Küche wie Mehl, Salz und Wasser zubereitet werden kann. Diese Art von Pasta kann geformt werden, um verschiedene Handwerke zu schaffen, Sie müssen nur ein wenig Phantasie und Zeit haben. Wenn die Figur geformt und erhalten wurde, muss sie vor dem Bemalen 2 Stunden lang bei 100-120º im Ofen gebacken werden. Lesen Sie weiter diesen Artikel von einem Como und entdecken Sie, wie man Salzpaste für das Handwerk macht .

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Um mit der Herstellung unserer Salzpaste zu beginnen , müssen Sie die 3 Teile Mehl und 1 Teil Salz mit einem Löffel in einer großen Schüssel mischen. Machen Sie einhüllende Bewegungen und fügen Sie nach und nach kaltes Wasser hinzu.

2

Mischen Sie weiter, bis die Salzpaste nicht an den Wänden des Behälters kleben bleibt. Diese Art von Material ist ideal für Kinder, um alle Arten von Figuren zu Hause zu machen. Sie können Farbstoffe hinzufügen, um mehr Spaß Effekte zu bekommen.

3

Gib ein wenig Mehl auf das Holzbrett , nimm den Teig aus dem Behälter und lege ihn auf den Tisch, um ihn zu verarbeiten.

4

Kneten Sie die Salzpaste für 10 Minuten, bis der Teig weich, elastisch und warm anfühlt.

6

Nach einer Weile, entfernen Sie den Teig aus der Plastiktüte und Sie werden Ihre Salzpaste fertig zum Formen, Schneiden und Schneiden für das Handwerk, das Sie wollen. Denken Sie daran, dass, sobald die Figur fertig ist, Sie es backen müssen, damit es aushärtet und Sie es malen können.

Wenn Sie mehr Artikel ähnlich wie Herstellung von Salzpaste für Kunsthandwerk lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Kunsthandwerk zu betreten.

Tipps
  • Achten Sie darauf, dass Sie zu viel Wasser hinzufügen, da sonst der Teig klebrig wird und sehr schwer zu formen ist. Verwenden Sie Mehl, das kein Vollkornmehl ist. Die Salzpaste kann für eine Woche in einem luftdichten Behälter oder einer Plastiktüte im Kühlschrank aufbewahrt werden. Wenn Sie die Salzpaste wieder aus dem Kühlschrank nehmen, kneten Sie sie einige Minuten lang, damit sie elastisch, warm und formbar wird.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.