Wie man Ringelflechte auf dem Gesicht beseitigt

Wie man Ringelflechte auf dem Gesicht beseitigt

Ringworm ist eine Infektion durch Pilze verursacht. Dermatophyten sind Mikroorganismen, die überleben, indem sie Hautzellen innerhalb der äußeren Hautschicht ernähren. Dies führt zu einer ringförmigen Markierung auf Ihrem Gesicht. Ringworm kann auf verschiedene Arten übertragen werden, beispielsweise durch Haut-zu-Haut-Kontakt, durch infizierte Haustiere oder durch mit dem Pilz kontaminierte Gegenstände. Die Behandlungen basieren normalerweise auf Salben, um Ringelflechte auszurotten.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Reinigen Sie den betroffenen Bereich sanft mit einer Gesichtsseife ohne Parfüm. Die Verwendung von parfümierten Reinigern kann die Symptome verschlimmern und Jucken und Schälen verursachen.

2

Tragen Sie eine dünne Schicht antimykotische Creme auf . Es gibt viele Cremes, die diese Zutaten enthalten, die ohne Rezept gekauft werden können.

3

Tragen Sie die antimykotische Creme sanft um das betroffene Gebiet auf. Vermeiden Sie die Bandagierung dieses Bereichs, da die Bandagen Feuchtigkeit erzeugen und die Ausbreitung des Pilzes fördern.

4

Fragen Sie Ihren Arzt nach der Möglichkeit einer stärkeren topischen Creme , wenn die rezeptfreien Cremes nicht wirken. Cremes wie Terbinafin oder Ciclopirox werden Gesichts-Tinea schnell ausrotten .

5

Nehmen Sie orale antimykotische Medikamente, wenn Sie von Ihrem Arzt verschrieben werden. Orale Medikamente werden verschrieben, wenn andere Behandlungsmethoden nicht funktionieren.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Tipps
  • Waschen Sie Kleidung und Bettwäsche jeden Tag, um die Ausbreitung von Ringelflechte zu verhindern.
  • Waschen Sie Ihre Hände, um die Verbreitung von Pilzsporen zu verhindern.
  • Wenn die Behandlung nicht erfolgreich ist, konsultieren Sie Ihren Arzt innerhalb eines Monats.
  • Suchen Sie einen Arzt auf, wenn die betroffene Haut abfließt, anschwillt oder wenn Sie Fieber haben.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.