Wie man nicht rot wird und errötet

Wie man nicht rot wird und errötet

Flushing ist der Akt der Rötung im Gesicht , in der Regel durch eine emotionale oder adrenale Reaktion verursacht. Die Emotionen, die zum Erröten führen, sind Scham, Schüchternheit, Bescheidenheit und Liebe. Während das Erröten eine natürliche Reaktion ist, kann es, wenn es im Übermaß auftritt, Verlegenheit und soziale Angst verursachen. Dies führt dazu, dass einige Personen jede Situation vermeiden, in der sie übermäßige Spülung erfahren könnten. Glücklicherweise gibt es Dinge, die Sie kontrollieren können und nicht rot werden.

Schritte zu folgen:
1

Schreibe die Situationen auf, die dich in der Vergangenheit zum Erröten gebracht haben. Erkennen Sie, was das Problem auslöst, das Sie rot werden lässt . Zum Beispiel, um eine große Menschenmenge zu sein, mit jemandem zu sprechen, der dich anzieht und vor deinen Kollegen einen Fehler macht.

2

Atme Übe , wie du deinen Atem kontrollierst, wenn er dich in einer Aufnahmesituation findet. Atme drei Sekunden lang und halte diesen Atem eine Sekunde lang, während du still bist, bevor du deinem Geist sagst, dich zu entspannen. Lasse diesen Atem langsam ausatmen und stelle dir die Spannung vor, die aus deinem Körper kommt. Setzen Sie dieses Atemmuster fort, bis Sie sich entspannt und zuversichtlich fühlen.

3

Denk an andere Dinge. Wenn du einem rotzenden Auslöser gegenüberstehst, denke an eine Situation, die dich nicht erröten lässt . Schreibe die verschiedenen Situationen auf, in denen du dich beruhigt fühlst, wie deinen Hund zu streicheln oder dein Lieblingsbuch zu lesen. Dies hilft Ihnen, sich von der Situation abzulenken, die Sie erröten lässt.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten wie Rot und rot werden , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie ” Mentale Gesundheit ” einzutreten.

Tipps
  • Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, um sicherzustellen, dass eine übermäßige Spülung nicht durch ein zugrunde liegendes Gesundheitsproblem verursacht wird.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.