Wie man nach einer Blinddarmentzündung isst – Beispiel einer Diät

Wie man nach einer Blinddarmentzündung isst - Beispiel einer Diät

Es ist normal, sich um unser Essen zu sorgen, wenn wir nach einer Operation wegen Appendizitis oder Appendektomie nach Hause kommen. Nach zwei Tagen völliger Ruhe, der Einnahme von Säften und der Verweigerung der postoperativen Diät ist das früher oder später bei allen Patienten der Fall.

Ausgehend von der Tatsache, dass Sie zu jeder Zeit frittierte Lebensmittel, Fette, rotes Fleisch und Eis für eine bestimmte Zeit vermeiden sollten, erklären wir in diesem Artikel von unCOMO ausführlich, wie Sie nach einer Blinddarmentzündung essen , um Ihnen in diesem Genesungsprozess zu helfen und es leichter zu machen.

Index
  1. Lebensmittel, die nach einer Blinddarmentzündung verboten sind
  2. Wie man nach einer Blinddarmentzündung isst – was kann ich essen?
  3. Tipps zur Genesung nach einer Appendizitis-Operation

Lebensmittel, die nach einer Blinddarmentzündung verboten sind

Lange Zeit glaubte man, dass der Appendix nutzlos sei, doch 2009 fand eine Studie des Duke Universal Medical Center heraus, dass der Appendix in Wirklichkeit dazu dient, nützliche Bakterien zu speichern , die zur Wiederherstellung der Darmflora beitragen für den Fall, dass wir es verloren haben, etwas häufiges, wenn wir Darminfektionen oder starken Durchfall haben, neben anderen Verdauungsproblemen.

Vom Standpunkt der Verdauung erfordert die Extraktion des Blinddarms oder Appendektomie jedoch keine spezielle Diät , aber es erfordert, dass wir uns um unsere Ernährung kümmern, indem wir bestimmte Arten von Nahrung in Schach halten. Viele Ärzte weisen auf ihre Patienten hin, dass sie alles essen können, eine wahre Wahrheit im Allgemeinen. Es gibt jedoch Lebensmittel, die nach einer Blinddarmentzündung zumindest im ersten Monat nach der Operation vermieden werden sollten:

  • Gebratene oder frittierte Snacks sind schwer und schwer verdaulich.
  • Gebäck, Kekse, Kuchen und Süßigkeiten, weil sie viel Fett enthalten, sind schwer verdaulich und können anschwellen.
  • Lebensmittel, die reich an Fett sind, wie Vollmilch, gepökelter oder cremiger Käse, Eiscreme oder sehr fettige Würste, können schwere Verdauungsbeschwerden verursachen und die Verdauung behindern.
  • Es wird auch empfohlen, rotes Fleisch zu begrenzen, weil unser Körper lange braucht, um es zu verdauen.
  • Vermeiden Sie während der Rekonvaleszenz Leguminosen, da sie das Bauchgas erhöhen und Beschwerden verursachen können.
  • Trinken Sie keinen Alkohol oder trinken Sie keinen Kaffee, da sie sehr irritierend sind.

Wie man nach einer Blinddarmentzündung isst – was kann ich essen?

Wenn es Zeit ist, nach einer Blinddarmentzündung zu essen, ist es wichtig, daran zu denken, dass es wichtig ist, eine gesunde und saubere Ernährung zu essen, die eine Vielzahl von Nahrungsmitteln enthält, die sehr nahrhaft sind und keine Bauchschwellung, Gas oder Beschwerden verursachen. Einige Vorschläge für jede Mahlzeit des Tages , die Sie berücksichtigen können, sind:

See also  Wie man einen matten Nagellack macht

Frühstück

  • Beginnen Sie den Tag mit einem Glas Gemüsemilch , wie Sojamilch, Mandeln, Hafer oder Reis, am besten vermeiden Sie Kuhmilch für mindestens einen Monat. Obwohl Sie Kuhmilch vollständig abgeschöpft oder getränkt nehmen können, ist es ab den ersten 24 Stunden wichtig, dass sie keine Fette enthält. Sie können auch Ananas oder Orangensaft essen, gesund und lecker.
  • Denken Sie daran, dass Sie ab dem dritten Tag nach der Operation anfangen können, alle Früchte zu essen, die Sie brauchen. Die Ananas, in diesem Fall, wird Ihnen bei der Genesung helfen, weil sie eine großartige natürliche entzündungshemmende Wirkung hat.
  • Zum Frühstück können Sie zwei Toast vorbereiten und mit verschiedenen Marmeladensorten verteilen. Sie können auch ein Truthahnsandwich und Käse getoastet oder ungeröstet wählen.
  • Magerjoghurt ohne Zuckerzusatz ist eine gute Zutat, um früh am Tag hinzuzufügen, solange die ersten 24 Stunden nach der Operation vergangen sind.

Mittlerer Morgen

  • Eine Portion Ananas, Apfel oder Birne.
  • Smoothies, Säfte, Säfte oder natürliche Smoothies, machten die genannten Früchte und mit Magermilch oder Gemüse Milch.
  • Gelatine ohne Zucker.
  • Ein Truthahn- und Käsesandwich.

Essen

  • Suppe mit Gemüsebrühe und Nudeln.
  • Gemüsebrühe allein, für den Fall, dass Sie nicht sehr hungrig sind.
  • Sie können auch pflanzliche Cremes mit Zutaten wie Karotten, Kürbis, Zucchini, Kartoffeln oder Lauch wählen, eine weitere Alternative, wenn Sie nicht viel Appetit haben.
  • Die gegrillte Hähnchenbrust mit weißem Reis ist eine gute Option, immer ohne Saucen. Stattdessen können Sie auch gegrillten Truthahn oder gebackenes Huhn essen.
  • Sie können Garnierungen wie gekochte Kartoffeln, Kartoffelpüree oder eine Portion Spinat essen.

Snack

Wenn Sie am Nachmittag Hunger haben, können Sie essen:

  • Gelatine
  • Toast mit Marmelade.
  • Grüner Tee
  • Eine Portion Obst.
  • Ein natürlicher Saft
See also  Was sind die Ursachen für eine Appendizitis?

Abendessen

Versuchen Sie, zum Abendessen, essen Sie weniger schweres Essen , können Sie wählen:

  • Ein geschälter Apfel im Ofen gekocht und von Magerjoghurt begleitet.
  • Hühnerbrühe
  • Gemüseeintopf
  • Ein paar gekochte Eier.

Wenn Sie feststellen, dass einige Lebensmittel Gas oder Beschwerden oder Bauchschmerzen produzieren , entfernen Sie es einfach aus Ihrer Ernährung.

Tipps zur Genesung nach einer Appendizitis-Operation

Neben der Vermeidung schwerer Nahrungsmittel, die Bauchschmerzen verursachen können, ist es wichtig, andere Empfehlungen zu berücksichtigen , um eine Appendizitis so schnell wie möglich von einer Appendizitis zu heilen.

  • Bereiten Sie die vom Arzt angegebene Zeit vor, um eine korrekte Wiederherstellung sicherzustellen.
  • Vermeiden Sie alle Arten von Anstrengungen , die zu Unbehagen in Ihrer Wunde führen können, z. B. bei der Gewichtsbelastung oder beim Training während der Rekonvaleszenz und bis die Verletzung vollständig geheilt ist.
  • Wenn Sie viel Gas haben , kann das langsame Gehen Ihnen helfen, sie effektiv zu beseitigen.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr Artikel ähnlich wie nach einer Blinddarmentzündung – Beispiel für eine Diät lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie von Krankheiten und Nebenwirkungen zu gelangen .

Tipps
  • Fragen Sie immer einen Facharzt, welche Diät in Ihrem speziellen Fall zu befolgen ist.
  • Trinken Sie keine alkoholfreien Getränke.
  • Trinken Sie täglich zwei Liter Wasser. Es ist sehr wichtig, den Darmfluss unter Bedingungen zu erhalten!
  • Vermeiden Sie Süßigkeiten und industrielle Bäckerei.
  • Fügen Sie rohen Knoblauch zu Ihren Mahlzeiten hinzu, da es das beste natürliche Antibiotikum ist.
  • Nehmen Sie allmählich rotes Fleisch zu Ihrer Diät auf. Versuchen Sie immer, frische Früchte in der gleichen Nahrung zu essen, in der Sie dieses Fleisch enthalten haben.
  • Ersatz Kuhmilch für pflanzliche Milch, es ist viel nahrhafter, ohne überschüssiges Fett und wird Ihren Darm nicht schädigen.
See also  Wie man eine Blinddarmentzündung heilen kann

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.