Wie man Flüssigkeit aus dem Ohr ablässt

Wie man Flüssigkeit aus dem Ohr ablässt

Eine Ohrentzündung kann manchmal nach dem Einsetzen einer Erkältung oder einer Infektion in den oberen Atemwegen auftreten. Dies führt zu einer Ansammlung von Flüssigkeit im Mittelohr , der Raum direkt hinter dem Trommelfell. Die Eustachische Röhre, die das Mittelohr mit dem Hals verbindet, ist mit einer Kappe versehen, so dass die Flüssigkeit nicht von alleine abfließen kann. Dies kann zu vorübergehendem Hörverlust, leichten Beschwerden und sogar zu akuten Schmerzen führen, da die Flüssigkeit gegen das Trommelfell drückt. Ärzte empfehlen drei grundlegende Methoden für die Ableitung von Flüssigkeit im Ohr . In der Reihenfolge der Invasion sind diese Methoden die folgenden: warten, Antibiotika nehmen und Röhrchen in das Trommelfell einführen. Mehrere Faktoren helfen zu bestimmen, welche Methode angewendet werden sollte, einschließlich der Langlebigkeit der Akkumulation und der Schwere der Symptome.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Konsultiere deinen Arzt. Die Flüssigkeit im Mittelohr oder Otitis media mit Erguss (OME) ist in der Regel eine Infektion durch die Erkältung verursacht .

2

Berücksichtigen Sie die Verwendung von abschwellenden Mitteln und Antibiotika von Ihrem Arzt verschrieben. In den meisten Fällen wird dadurch die Infektion – und damit auch die Flüssigkeitsansammlung im Ohr – innerhalb weniger Tage beseitigt. Die Flüssigkeit wird durch die Eustachischen Röhren und die Nase abgelassen.

4

Kleinere Operation mit einem Arzt oder einem Welpen. Der Arzt wird einen kleinen Schlauch durch einen Einschnitt in das Trommelfell legen. Nach einigen Wochen sollte die Flüssigkeit vollständig aus dem Mittelohr abgelassen werden.

5

Konsultieren Sie einen Chiropraktiker. Die Techniken eines Chiropraktikers zur Drainage von Mittelohrflüssigkeit umfassen Gaumenmassage und Neuausrichtung von Kiefer und Nacken.

6

Probieren Sie eine warme Kompresse, die als natürliches Heilmittel gegen Ihr Ohr gedrückt wird.

7

Überlege zu warten. Die meisten Leute finden, dass dies sehr gut funktioniert und dass die Flüssigkeit im Laufe der Zeit normal durch die Eustachische Röhre gefiltert wird, obwohl es bis zu neun Monate dauern kann.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten ähnlich wie Ohr Flüssigkeit ablassen , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Krankheiten und Nebenwirkungen einzugeben.

Tipps
  • Eine gute allgemeine Gesundheit wird oft übersehen, wenn man versucht, bestimmte Gesundheitsprobleme anzugehen. Stellen Sie sicher, dass Sie viel Wasser trinken, eine ausgewogene Ernährung und jeden Tag Sport treiben. Dein Körper kann wissen, wie er die Flüssigkeit im Ohr selbst ablässt. Sie müssen Ihrem Körper nur die richtigen Werkzeuge geben, mit denen er arbeiten kann
  • Einige Leute finden, dass nichts funktioniert, um die Flüssigkeit aus ihrem Mittelohr zu entleeren, und Warten kann das einzige Mittel sein.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.