Wie man Farbe auf Gläsern säubert

Wie man Farbe auf Gläsern säubert

Für Leute, die eine Brille tragen, sind nur wenige Dinge schlimmer als schmutzige Brillen , die es nicht erlauben, durch sie hindurch zu sehen. Noch schlimmer ist, dass die Gläser der Brille mit etwas schwer zu entfernendem, wie dem Malen, bedeckt sind. Die Farbe kann nicht auf die gleiche Weise von den Gläsern entfernt werden wie andere Flüssigkeiten, und sobald sie trocknet, wird die Aufgabe, sie zu entfernen, noch schwieriger. Wenn Sie die Farbgläser reinigen müssen , können Sie sie in wenigen Minuten mit Elementen, die Sie sicher in Ihrem Haus haben, lösen.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Befeuchten Sie ein Tuch mit warmem Wasser und Seife. Wischen Sie die Gläser mit dem feuchten Tuch in einer kreisförmigen Bewegung ab, um so viel Farbe wie möglich zu entfernen.

2

Tragen Sie eine kleine Menge Alkohol auf einen Wattebausch auf. Reiben Sie den Wattebausch kreisförmig in die Gläser ein. Den Wattebausch mit Alkohol benetzen und so oft wie nötig wiederholen, bis die Farbe vollständig sauber ist.

3

Wischen Sie die Gläser mit einem mit kaltem Wasser angefeuchteten Tuch ab. Reinigen Sie die Kristalle gründlich, um alle Seifen und Alkohol zu entfernen.

4

Trocknen Sie Ihre Brille, indem Sie sie vorsichtig in kreisenden Bewegungen mit einem trockenen Tuch reiben. Fahren Sie damit fort, bis die Gläser vollständig trocken sind.

5

Untersuchen Sie die Gläser visuell und halten Sie sie im Licht und prüfen Sie auf Anzeichen von Farbrückständen.

Tipps
  • Die Verwendung von Alkohol in den Gläsern Ihrer Gläser kann bei übermäßigem Gebrauch zu Schäden an der Auskleidung der Linse führen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.