Wie man Ekzem mit Mango behandelt

Wie man Ekzem mit Mango behandelt

Ekzem kann mit einer Reihe von Hauterkrankungen, die Trockenheit der Haut, Juckreiz, Reizung und manchmal Schwellungen verursachen identifiziert werden. Seine Ursachen sind vielfältig, einschließlich Kontakt mit einem Hautreizmittel, Kontakt mit einem Allergen, Probleme mit dem Immunsystem und sogar genetische Ursachen. Da Ekzeme extreme Hautbeschwerden verursachen, suchen die Menschen nach wirksamen Behandlungen, die billig und einfach zu verwenden sind.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Entfernen Sie die Haut vom Griff.

2

Legen Sie die geschälte Mangohaut in heißes Wasser, bis sie kocht. Senken Sie die Hitze und lassen Sie sie für drei Minuten köcheln. Nachdem es gekocht hat, schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie abkühlen.

3

Nehmen Sie den Griff aus der Pfanne in Form von Mangopaste und lassen Sie ihn etwas mehr abkühlen.

4

Tragen Sie das Fruchtfleisch dreimal täglich für zwei Wochen auf die betroffene Stelle auf.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten ähnlich wie Ekzeme mit Mango zu behandeln , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Krankheiten und Nebenwirkungen zu betreten.

Tipps
  • Bevor Sie diese Lösung anwenden, konsultieren Sie Ihren Arzt, um zu wissen, was Sie über Ihr Ekzem denken.

See also  Wie man das Ekzem des Babys kuriert

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.