Wie man einen Serviettenhalter mit einer Rolle Toilettenpapier macht

Wie man einen Serviettenhalter mit einer Rolle Toilettenpapier macht

Möchten Sie auf einer Geburtstagsparty überraschen, indem Sie Servietten auf originelle und sehr kreative Art und Weise gestalten? Willst du die Serviette deines Kindes behalten? Dann bringen wir Ihnen bei, wie man ein sehr einfaches Handwerk macht, das für kleine und große Menschen verfügbar ist. Du wirst lernen, wie man einen Serviettenhalter mit einer Rolle Toilettenpapier macht . Auf diese Weise recyceln wir den Karton der Rolle und geben ihm einen weiteren sehr praktischen und originellen Nutzen. Sie können den Serviettenring nach Belieben anpassen.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Zu Beginn, machen Sie die Serviette ein Rechteck aus Karton (die gewünschte Farbe) von 16×12 cm.

2

Kleben Sie die Papierrolle ein.

3

Wickeln Sie die WC-Papierrolle in das Catulin, so dass Sie an den Enden ein Stück Pappe zurücklassen müssen.

4

An den Enden kleine Schnitte mit einer Schere um den Rand machen.

5

Klebe die Wimpern zusammen und falte sie einzeln in die Papierrolle. Tun Sie dasselbe für die andere Seite. Sie haben bereits den Serviettenhalter mit einer Rolle Toilettenpapier bereit, Sie müssen ihn nur nach Ihren Wünschen dekorieren.

6

Das Bild zeigt ein Beispiel der Dekoration, die mit den Blumen der verschiedenen Farben gemacht wird, die mit Pappe gemacht werden und in der Rolle stecken.

7

Das Bild zeigt ein Beispiel der Dekoration, die die Rolle mit Farbe von verschiedenen Farben gemalt hat.

Tipps
  • Anstatt farbiges Papier zu verwenden, können Sie auch Patentpapier verwenden, das eine viel dünnere Papiersorte als Karton ist und sich besser anpasst.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.