Wie man einen Marienkäfer mit einer Nuss macht

Wie man einen Marienkäfer mit einer Nuss macht

Wollen Sie Ihren Kindern beibringen, wie man Tiere aus recyceltem Material herstellt? Hier zeigen wir Ihnen die perfekte Handarbeit mit den Schalen einer Walnuss . Als nächstes zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Marienkäfer mit einer Nuss herstellen können , aber es gibt noch viel mehr Tiere, die Sie kreieren können, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und erschaffen Sie verschiedene Tiere. Ihr Kind wird es sicher lieben und lernen, Dinge aus recyceltem Material zu schaffen.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Kopieren und schneiden Sie die Basis des Marienkäfers, Sie können es mit Pappe oder einem ähnlichen Material machen, verwenden Sie eine schwarze oder dunkelbraune Karte.

2

Malen Sie eine rote und schwarze Nussschale für den Marienkäfer. Sie können das nussige schale farbige auffallende malen, wird Ihren Marienkäfer spektakulärer machen.

3

Dekoriere die Schale des Marienkäfers mit seinen schwarzen Flecken und Augen. Mach deine Augen groß, so wirst du den Marienkäfer viel lustiger machen. Nutzen Sie die Reliefs der Nuss, um die kleinen schwarzen Punkte zu machen.

4

Am Ende kleben Sie die Basis des Marienkäfers mit der dekorierten Walnussschale mit Stangenkleber.

5

Sie haben den Marienkäfer schon mit der Nussschale gemacht !

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Sie einen Marienkäfer mit einer Nuss machen , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Kunst und Kunsthandwerk zu betreten.

Tipps
  • Lassen Sie die Grundfarbe gründlich trocknen, bevor Sie die Augen der Tiere anstreichen.

See also  Wie man einen dekorativen Ball mit Paste macht

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.