Wie man einen Kaugummi mit Speiseöl aus dem Haar entfernt

Wie man einen Kaugummi mit Speiseöl aus dem Haar entfernt

Sicher haben Sie irgendwann in Ihrem Leben eine Situation erlebt, in der ein Mädchen mit langen Haaren weint, könnten Sie sein, weil ein Kaugummi in ihren Haaren steckt und es nicht herausbekommen kann. Die Angst ist, das fantastische Haar, das man haben kann, zu schneiden und es viele Jahre zu bekommen. Der einfachste und schnellste Weg, um das Kaugummi aus den Haaren zu entfernen, ist es, es zu schneiden, aber diese Methode ist nicht die effektivste. Darüber hinaus gibt es einige Hausmittel, um Kaugummi zu entfernen. Hier ist, wie Sie ein Kaugummi mit Speiseöl aus dem Haar entfernen können.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Erstens sollten Sie die Haarsträhne, in der der Kaugummi klebt, vom Rest der Haare trennen, um zu verhindern, dass sich mehr Haare verfangen und das Durcheinander größer wird. Um das Haar von dem Schloss zu trennen , das den Kaugummi enthält, können Sie ein Gummiband verwenden und einen Zopf machen.

2

Wenn Sie die Haarsträhne von den restlichen Haaren isoliert haben, können Sie sie behandeln. Speiseöl bei normaler Temperatur in einen Behälter geben. Dann sollten Sie genug Öl direkt aus der Flasche in die Haare gießen, dann sollten Sie Ihre Finger mit dem Öl, das Sie zuvor in einen Behälter gegeben haben, verreiben und dann mit den Fingerspitzen auf das Haar auftragen. Wenn Sie möchten, anstatt Speiseöl zu verwenden, können Sie Erdnussbutter verwenden, weil es viel Öl enthält und deshalb genau wie Speiseöl funktioniert.

4

Wenn Sie das Zahnfleisch nicht mit den Fingerspitzen entfernen können , können Sie eine Zahnbürste in dem Behälter verteilen, in den Sie zuvor Speiseöl gegeben haben, und es dann auf die Kaugummis enthaltende Haarsträhne auftragen. Mit dem Pinsel sollten Sie sehr langsam reiben und das Zahnfleisch entfernen, bis es vollständig aus der Haarsträhne entfernt ist.

5

Wenn Sie den ganzen Kaugummi von der Haarsträhne entfernt haben , duschen oder waschen Sie Ihre Haare, damit Sie durch das Öl, das Sie aufgetragen haben, nicht ölig werden.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten ähnlich wie Entfernen eines Kaugummis mit Speiseöl , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Haushaltsreiniger zu betreten.

Tipps
  • Alkohol ist ein anderes Mittel, das verwendet werden kann, um einen Kaugummi aus dem Haar zu entfernen, aber zusätzlich zu nicht sehr effizient trocknet es die Haare.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.