Wie man einen Ahornküchentisch säubert

Wie man einen Ahornküchentisch säubert

Ahorn ist ein gewöhnliches und hartes Holz, das verwendet wird, um Böden und Möbel zu schaffen. Die Tische aus Ahornholz sind ein langlebiges Holz, das Ihre Küche mit einem warmen Licht ausstattet und eine Vielzahl von Küchen-Designs und Dekors ergänzt. Mit Sorgfalt und Sauberkeit wird der Ahorn Küchentisch ein Leben lang halten. Reinigung des Ahorn Küchentischs erfordert ein paar gemeinsame Elemente des Hauses. Regelmäßige Reinigung hilft Ihnen, Ihren Tisch für Jahre zu pflegen.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Stauben Sie Ihren Ahorn-Küchentisch einmal täglich mit einem trockenen, fusselfreien Tuch ab. Die regelmäßige Reinigung entfernt abrasive Partikel, die das Holz verkratzen könnten.

2

Entfernen Sie die verschütteten Flüssigkeiten so schnell wie möglich, indem Sie das Ahornholz mit einem sauberen, fusselfreien Tuch reinigen, das mit kaltem Wasser angefeuchtet ist. Flecken und Fingerabdrücke mit einem fusselfreien, mit kaltem Wasser angefeuchteten Tuch reinigen.

3

Befeuchten Sie ein fusselfreies Tuch mit einem Holzmöbelreiniger und wischen Sie den Tisch mit einem feuchten Tuch ab. Immer mit der Maserung des Holzes reinigen. Kommerzielle Möbelreiniger sind in Kaufhäusern erhältlich. Auf der anderen Seite, erstellen Sie Ihre eigenen hausgemachten Holzreiniger durch Mischen von 3 Tassen weißem Essig mit 6 Teelöffel leichtes Olivenöl in einer Sprühflasche.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten ähnlich wie Reinigen eines Ahorn Küchentisch , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie der Innenarchitektur und Dekoration eingeben.

Tipps
  • Verzichten Sie darauf, den Küchentisch aus Ahorn mit der Flüssigkeit zu sättigen. Wenn dies der Fall ist, verschmutzt das Wasser und beschädigt das Holz.
  • Verwenden Sie den hausgemachten Reiniger nur in versiegeltem Holz.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.