Wie man einen afrikanischen Tanz unterrichtet

Wie man einen afrikanischen Tanz unterrichtet

Kindern einen afrikanischen Tanz beizubringen, kann ein kreativer Weg sein, andere Kulturen bekannt zu machen. Sie können den Teilnehmern eines Kulturfestivals, bei einer kirchlichen Veranstaltung oder nur für diejenigen, die Spaß und Bewegung suchen, einen Tanzstil beibringen. Menschen jeden Alters können lernen, zu afrikanischer Musik und Choreographie zu tanzen , da es sicher ist, das Herz zu pumpen und die Seele mit jeder Bewegung zu heben.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Organisieren Sie Ihre afrikanische Tanzstunde in drei Teilen: Aufwärmen, Technik und Choreographie. Das Aufwärmen ist ein idealer Zeitpunkt, um deine afrikanische Tanzklasse zu Musik zu machen und im Hintergrund zu spielen, während du die Gruppe zum Aufwärmen führst. Entscheiden Sie vor dem Unterricht, welche Musik Sie für jeden Teil des Unterrichts hören wollen, und schreiben Sie jeden Schritt, den Sie unterrichten möchten, auf ein Blatt Papier.

2

Afrikanischer Tanz ist sehr körperlich und kann erheblichen Druck auf einen Körper ausüben, der nicht an diese Bewegung gewöhnt ist. Schützen Sie sich und Ihre Schüler, indem Sie eine Notiz an Eltern senden, die um Erlaubnis bitten, diese Übung zu machen.

3

Bringe die Schüler in die Mitte des Raumes und lehre ihnen die grundlegenden Schritte. Sie sollten ihnen nicht mehr als sieben oder acht Schritte in einer einzigen Klasse beibringen. Die Bewegungen, die gemacht werden, werden zunehmend schwieriger. Denken Sie daran, Ihren ganzen Körper zu benutzen, einschließlich Ihrer Füße, Handflächen und Hüftbewegungen.

5

Leiten Sie die Klasse dazu, jeden Schritt mit Ihnen als Gruppe und dann paarweise oder einzeln auszuführen. Dies stellt sicher, dass es korrekt gelernt wurde. Berücksichtigen Sie bei Bedarf Korrektur und zusätzliche Hilfe. Jeder Student muss in der Lage sein, jeden Schritt selbstständig ohne Beispiel durchzuführen, wenn das Konzept richtig verstanden wird. Untersuche afrikanische Tanzwebsites, falls nötig.

6

Präsentiere deine Choreographie der Klasse. Hören Sie sich das ausgewählte Lied an und führen Sie den gesamten Tanz für die Schüler auf. Lass sie sehen, wie du den ganzen afrikanischen Tanz tanzst .

7

Troecee des Tanzes und lehre es in Abschnitten . Zum Beispiel, lehren Sie nur die Bewegungen des Arms oder nur die Bewegungen der Füße. Wenn sie dominiert sind, fahren Sie fort, um die Arme, Füße und Bauch zu synchronisieren.

8

Bewegen Sie sich durch die Klasse, um den Fortschritt jedes einzelnen Schülers zu verfolgen. Bringen Sie Ihre Klasse in einen Raum mit viel Platz und einem Spiegel, damit jeder Tänzer seinen eigenen Fortschritt sehen kann, während er lernt.

9

Stellen Sie Ressourcen für Ihre Schüler zur Verfügung, um ihre eigenen Kostüme zu machen, besonders wenn Sie eine Klasse von Kindern unterrichten. Dies können Strohröcke, bemalte Masken oder dekorative Kopfbedeckungen sein. Sie können auch farbenfrohe Druckkostüme aus Afrika nähen oder kaufen und am letzten Unterrichtstag eine Probe für Freunde und Familie abhalten.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Sie einen afrikanischen Tanz unterrichten , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Kunsthandwerk und Freizeit zu betreten.

Tipps
  • Behalte hohe Energie. Afrikanischer Tanz hat mit Vitalität und Feier zu tun. Schüler fühlen sich energetisiert, wenn ihr Lehrer starke Bewegungen und expressiven Tanz vorführt.
  • Geben Sie einen kurzen Überblick über jede Art von Musik oder die Schritte, die Sie verwenden möchten. Schüler zeigen bessere Leistungen, wenn sie den grundlegenden Hintergrund dessen, was sie tun, verstehen.
  • Schüler sollten mit ihren nackten Füßen auf einem Boden tanzen, der frei von Hindernissen ist, die Verletzungen verursachen könnten. Erlauben Sie den Schülern nicht, Turnschuhe oder Kleidung zu tragen, die Bewegungen einschränkt, wie Jeans oder enge Hemden.
See also  Was ist Dogging und wie man es übt

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.