Wie man eine Welpenkatze erzieht

Wie man eine Welpenkatze erzieht

Es wird gesagt, dass Katzen sehr unabhängige Tiere sind, dies bedeutet jedoch nicht, dass sie keine Ausbildung benötigen, um eine gute Beziehung zu ihrem Meister zu garantieren. Denken Sie daran, dass Katzen Sie als gleichwertig betrachten. Um Aufmerksamkeit zu erregen, müssen Sie ihnen einen auffälligen Anreiz geben, dem sie gehorchen müssen. Dies wird ihnen helfen, sich mit ihrer neuen Umgebung vertraut zu machen. Wenn Sie einen Welpen zu Hause haben und nicht wissen, wie man ihn in einem Wie wir Ihnen zeigen, wie man eine Welpenkatze erzieht .

Schritte zu folgen:
1

Bringen Sie ihm bei, wie man die Katzentoilette benutzt, dies wird der erste Punkt sein, wie man eine Welpenkatze erziehen kann . Im Rahmen ihrer Unabhängigkeit brauchen Katzen auch Privatsphäre und vor allem, wenn es darum geht, ihre Bedürfnisse zu erfüllen, also sollten Sie die Sandbox in einer Remote und leicht zugänglich platzieren.

Verwenden Sie einen Sand, der angenehm ist, in der Regel bevorzugen Sand ohne Geruch , aber das hängt vom Geschmack der Katze ab. Legen Sie die Katze nach jeder Mahlzeit in die Katzentoilette und versuchen Sie, eine ohne Deckel zu benutzen, bis Sie sich daran gewöhnt haben. Auf diese Weise werden Sie assoziieren, dass dies der Ort ist, an den Sie gehen sollten, wann immer Sie sich brauchen. Vergessen Sie nicht, ihn zu belohnen, wenn er es gelernt hat und vermeiden Sie, ihn zu beschimpfen, wenn es ihm nicht gelingt, aber Sie werden das Gegenteil bewirken.

Zum Schluss den Sandkasten sauber halten und mindestens einmal in der Woche gründlich reinigen. Falls Ihre Katze die Box nicht benutzen kann, werden Sie sie als letzten Ausweg in einem Raum beiseite legen, bis sie sich daran gewöhnt hat. Wenn sie zu Ihren Bedürfnissen auf dem Boden zurückkommt, legen Sie sie in den Sandkasten, damit Sie ihn mit dem Ort verbinden können .

2

Katzen lernen durch Spielen . Auf diese Weise lernen sie, dass manche Handlungen Konsequenzen haben können, zum Beispiel bei Bisse lernen die Katzen, dass es eine Grenze für das Beißen gibt, während sie mit ihrer Herde sind, wenn das mit Ihrem Katzenwelpen vielleicht nicht möglich war neigen dazu, dich zu beißen, also musst du ein Limit markieren, aber ohne es zu treffen, gib ihm eine kleine Prise, bis es schreit, auf diese Weise wirst du verstehen, dass es Schmerzen verursacht hat.

See also  Wie man das Spiel der Mausefalle macht

Katzen werden schnell müde, so dass ihre Aufmerksamkeit beim Spielen nicht zu lang wird. Du solltest also mindestens 15 Minuten zweimal täglich mit deinem Welpen spielen. Verwenden Sie dazu ein auffälliges Farbband oder einen Laserpointer, um die Katze zu verfolgen. In Fachgeschäften finden Sie ein Spielzeug, das Sie anspricht.

3

Immer die gleiche Reaktion haben . Wenn du deine Katze auf verschiedene Arten schimpfst, verursacht das Verwirrung, also solltest du immer dasselbe Wort oder dieselbe Phrase verwenden. Auf der anderen Seite, wenn Sie disziplinieren, tun Sie es sofort nach dem Ereignis aufgetreten ist, auf diese Weise wird die Katze verbinden, was er gerade getan hat mit der Bestrafung. Wenn du viel Zeit zwischen der Aktion und dem Schimpfen verstreichen lässt, wirst du nicht in der Lage sein, ihn zu bestrafen, weil er es nicht mit dem verbinden wird, was er vor einer Stunde getan hat, sondern mit dem, was er in diesem Moment macht.

4

Schaber bereitstellen . Katzen kratzen Dinge, um ihre Nägel abzulegen und um ihr Territorium zu markieren, um Schäden an Ihren Möbeln zu vermeiden, müssen Sie einen Schaber geben und mit Katzenminze besprühen, ein Gras, das Ihre Katze für ein paar Minuten erregt, auch bekannt als Katzenminze . Wenn Sie feststellen, dass Ihre Katze etwas kratzt, nehmen Sie sie sofort zum Schaber, um die Verbindung herzustellen.

Natürlich sollten Sie nicht vergessen, Ihre Nägel zu schneiden , vor allem, wenn es eine Katze ist, die nicht nach draußen geht, da diese schneller wachsen. Zusätzlich gibt es einen Platz zum Klettern auf diese Weise wird Spaß haben und verhindern, dass Sie auf den Arbeitsplatten klettern.

5

Respektiere deinen Platz . Wenn eine Katze Zuneigung braucht, wird sie dich wissen lassen, deshalb solltest du sie nicht erzwingen, das wird eine schlechte Reaktion und eine defensive Haltung annehmen. Auch wenn Ihre Katze beißt oder kratzt, ist es ideal, sie in einem Raum mit geschlossener Tür für 5 Minuten zu lassen. Innerhalb der nächsten 20 Minuten sollten Sie sie nicht füttern oder streicheln . Eine andere Technik besteht darin, Wasser in eine Flasche mit Spray zu geben und es damit zu besprühen, wenn Sie etwas tun, das nicht geeignet ist, jedoch versuchen Sie es zu tun, ohne Sie zu sehen und so wird es nicht mit der schlechten Zeit in Verbindung gebracht.

6

Der Preis ist sehr wichtig . Wie wir am Anfang gesagt haben, brauchen Katzen etwas, das sie ermutigt, da sie Dinge nicht einfach tun, weil sie großzügig sind oder weil sie Ihnen gefallen, also sollten Sie versuchen, Ihre Katze daran zu interessieren, ein gutes Verhalten zu haben. Außerdem sollten Sie die Katze daran gewöhnen, nur ihr Essen zu essen , so dass Sie vermeiden, jedes Mal, wenn Sie essen, auf den Tisch zu kommen oder zu miauen, wenn Sie es nicht essen. Sie sollten also sicherstellen, dass die Leckereien, die Sie zur Belohnung verwenden, speziell für Katzen geeignet sind.

7

Weitere Tipps, die Sie befolgen können, um einen Welpen zu erziehen, sind:

  • Regeln Sie, wenn Sie bereits entschieden haben, dass Ihre Katze nicht auf die Betten kommen sollte, sagen Sie ihm, dass er es nicht ohne Ausnahmen tun sollte, denn wenn Sie ihn einmal lassen, wird er Sie nicht ernst nehmen.
  • Schlagen Sie nie, das wird nicht das Vertrauen zwischen der Katze und seinem Meister profitieren.
  • Beschränken Sie Süßigkeiten, da dies das Gewicht Ihrer Katze erheblich beeinträchtigen kann. Außerdem werden sie dafür kein Anreiz mehr sein.
See also  Welche Lebensmittel werden fetter?

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO sind wir nicht in der Lage, irgendeine tierärztliche Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, Ihr Tier zum Tierarzt zu bringen, wenn Sie irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Sie eine Welpenkatze erziehen , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Haustieren zu betreten.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.