Wie man eine Frisur aus den 80ern macht

Wie man eine Frisur aus den 80ern macht

Das Jahr 1980 mag so aussehen, als wäre es das Jahrzehnt der Erstickung mit Haarchemikalien und dichtem Körper in Neon-Elasthan, aber diese Jahre hatten einen nachhaltigen Einfluss auf die Welt des Stils. In den 80er Jahren gab es viele Anzeichen für modische Identität, und wenn es um Haare ging, je größer, desto besser, das bedeutete, Mädchen mit welligem, lockigem und gespritztem Haar, während die Kinder es gelierten und es verließen lang Der 80er-Look kehrt alle paar Jahre zurück und immer für Kostümpartys. Die wichtigste Komponente eines jeden Teams der 80er Jahre und eine großartige Möglichkeit, am Stil des Jahrzehnts teilzuhaben, ist es, eine großartige Frisur der 80er Jahre zu machen.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Tragen Sie den Schaum auf das nasse Haar auf, lassen Sie es trocken blasen und schwitzen Sie es mit den Händen, während es trocknet. Dies erzeugt den größten Teil des Anfangsvolumens, das Sie für die Haare der 80er benötigen.

2

Verwenden Sie einen sehr kleinen Teller oder eine Stange, um alle Haare zu kräuseln, nachdem sie vollständig trocken sind. Je kleiner die Platte, die die Lockenwickler macht, desto mehr Volumen und Frizz haben Sie. Dies ist die Essenz der Haarschnitte der 80er Jahre.

3

Sprühen Sie lockiges Haar mit Haarspray, halten Sie die Flasche mit dem Arm über den Kopf.

4

Sponge mehr mit deinen Händen und füge mehr Haarspray hinzu, um das Haar an Ort und Stelle zu halten.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie zum Beispiel eine Frisur aus den 80er Jahren , dann empfehlen wir Ihnen, unsere Beauty und Personal Care Kategorie zu betreten oder Sie können auch die BeautyTips Mode App herunterladen, die ideale Anwendung um immer “Bella” zu sein.

Tipps
  • Für eine dauerhafte Frisur der 80er Jahre, machen Sie die dauerhafte mit einem Profi.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.