Wie man ein Papierboot Schritt für Schritt herstellt

Wie man ein Papierboot Schritt für Schritt herstellt

Willst du lernen, wie man ein Papierboot baut , das im Wasser schwimmt? Es ist sehr einfach und Sie können mit Ihren Kindern spielen, während Sie sie oder im Park baden, während Sie mit ihnen gehen. Um zu wissen, wie man ein Papierboot herstellt, benötigen Sie nur ein DIN-A4-Papier und befolgen Sie die folgenden Schritte sorgfältig.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Nimm ein DIN A4 Papier.

2

Falte es in zwei Hälften.

3

Senken Sie die beiden oberen Punkte in der Mitte des Papiers ab, wie auf dem Foto gezeigt.

4

Laden Sie die Klappe unten hoch. Wir drehen das Papier um und heben die Klappe auf der anderen Seite.

5

Wir biegen die Spitzen auf die gegenüberliegende Seite. Wir drehen die Klinge und machen das gleiche mit den anderen zwei Punkten (siehe Bild)

6

Abombar mit den Fingern die Lücke, die bleibt.

7

Falten Sie wie auf dem Foto gezeigt.

8

Heben Sie das untere Ende an, bis es das obere Ende berührt.

9

Drehen Sie die Klinge und machen Sie dasselbe mit der anderen Spitze.

10

Legen Sie Ihre Finger in das verbleibende Loch und falten Sie es, so dass es ein Diamant ist, wie das Bild zeigt.

11

Nimm das Papier an den beiden oberen Enden und öffne es, bis das Boot herauskommt.

12

Wir haben es schon geschafft, das Papierboot zu bauen, also müssen wir es einfach ins Wasser legen!

Tipps
  • Wenn das Boot fertig ist, hole es aus, um es so zu formen, dass es im Wasser schwimmen kann.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.