Wie man ein Kopfteil für das Bett mit einer Vorhangstange macht

Wie man ein Kopfteil für das Bett mit einer Vorhangstange macht

Wenn wir über die Möbel im Schlafzimmer nachdenken, denken wir an das Kopfteil des Bettes , da es ein Schlüsselstück im Schlafzimmer ist, da es sich an der Hauptwand befindet und beim Betreten des Raumes alle Augen anzieht. Es gibt viele Stile für die Rückenlehne des Bettes, in denen wir uns inspirieren lassen können. Wir brauchen nur ein bisschen Kunst, um zu bekommen, was wir wollen: mit einer Vorhangstange zum Bett gehen . Beachten Sie die folgenden Schritte, die Sie befolgen sollten.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Nehmen Sie die Maße der Breite des Bettes, in das Sie ein Kopfteil legen möchten, und gehen Sie zum Geschäft, um eine Stange mit diesen Maßen zu kaufen. Sie müssen eine hölzerne oder geschmiedete Gardinenstange wählen, die die Enden der Enden so einschließt, dass sie ästhetisch auffälliger ist. Beachten Sie, dass die Stangenenden leicht aus der Breite des Bettes hervorstehen .

2

Sobald Sie die Bar haben, sollten Sie Kissen darauf hängen. Um sie aufzuhängen, benötigen Sie Bänder der gleichen Farbe oder eines, das ästhetisch gut zu den Kissen und dem Rest des Raumes passt.

3

Die Maße und die Anzahl der Kissen hängt von der Breite der Stange ab, da sie die Breite der Stange sowie die Höhe von der Stange bis zum Bett abdecken muss .

5

Entfernen Sie die Kissen, die Sie zuvor auf die Stange gelegt haben, damit Sie sie leichter handhaben können. Wenn Sie die leere Leiste haben, können Sie sie in die letzte Markierung an der Wand platzieren. Dazu müssen Sie die Stützen der Stange verschrauben .

6

Schließlich hängen Sie die Kissen wieder an die Bar und Sie haben das Kopfteil für Ihr Bett bereit.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Sie ein Kopfteil für das Bett mit einer Gardinenstange machen , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von DIY und Remodeling eingeben.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.