Wie man den Namen ändert, ändere mein Auto

Wie man den Namen ändert, ändere mein Auto

Im Namen dessen ist ein Auto eine wichtige Rolle. Als Kurzbiographie gibt ein Titel alle wesentlichen Informationen über ein Auto, noch wichtiger, wem es gehört. Wenn ein Auto seine Besitzer wechselt, muss der Titel diese Änderung widerspiegeln. Wenn nicht, ist der neue Treiber nicht der Besitzer. Wenn Sie ein bereits registriertes Auto verkauft oder gekauft haben, denken Sie daran, dass Sie den Eigentümerwechsel des Autos im Register der Generaldirektion für Verkehr vornehmen müssen. In den nächsten Schritten werden wir erklären, wie Sie handeln sollten und welche Verfahren Sie durchführen sollten.

Schritte zu folgen:
1

Wenn Sie Ihr Auto verkaufen : a) Sie niemals Ihr Auto ausliefern, ohne den Kaufvertrag oder eine Kopie davon (wenn es zwischen Privatpersonen ist) oder eine Rechnung (wenn Sie es an einen Verkauf liefern) und eine Kopie des Personalausweises in Spanien des Käufers (DNI / Residence Card, wenn sie natürliche Personen sind, oder CIF, wenn sie Unternehmen sind). Wenn es sich um einen Kauf handelt, muss das CIF auf der Rechnung erscheinen. Es ist wichtig, in dem Vertrag die Stunde und die Minuten anzugeben, in denen Sie das Fahrzeug ausliefern: Denken Sie daran, dass die Geldstrafen der festen Radargeräte und für das Nicht-Überschreiten des ITV weiterhin eintreffen werden, solange der Eigentümerwechsel nicht im Fahrzeugregister erfolgt. ) Es zeigt dem Käufer an, dass er Ihnen innerhalb von 15 Tagen eine Kopie der Registrierungsbescheinigung sendet, die besagt, dass das Fahrzeug bereits in seinem Namen ist.Wenn Sie dieses Dokument nicht innerhalb von 15 Tagen erhalten haben, wenden Sie sich an die Verkehrsabteilung verkaufte das Auto (Prozess der Bekanntgabe des Verkaufs).

See also  Wie man ein elektrisches blaues Kleid trägt

2

Wenn Sie ein Auto gekauft haben, müssen Sie es in Ihrem Namen im Fahrzeugregister der Generaldirektion für Verkehr registrieren.

3

Wenn Sie das Auto in einem Verkauf erworben haben, ist dies normalerweise die Verantwortung für die Durchführung der Verwaltung, die Lieferung der TÜV-Karte des Fahrzeugs und der Zulassungsbescheinigung bereits in Ihrem Namen .

4

Wenn Sie das Auto von einer Einzelperson gekauft haben, denken Sie daran, dass Sie den Kaufvertrag oder eine Fotokopie davon, eine Fotokopie des Identitätsdokuments des Verkäufers, die vom Käufer und Verkäufer unterschriebene Änderung des Eigentums an dem Auto und Dokumentation aufbewahren müssen des Fahrzeugs für die Namensänderung (ITV-Karte, Führerschein und Erhalt der Gemeindesteuer, die dem Jahr vor dem Verfahren bezahlt wurde), (Verfahren zur Fahrzeugübergabe)

5

Wenn Sie ein Auto gekauft haben und Ihren Namen ändern möchten , müssen Sie die Grunderwerbssteuer (Modell 620) vor dem Finanzministerium Ihrer Autonomen Gemeinschaft bezahlen und alle vorherigen Unterlagen vorlegen.

6

Gehen Sie zu einer dieser drei Hauptniederlassungen: Ihre Wohnanschrift, die Adresse des Verkäufers oder die Provinz der Registrierung des Autos.

7

Bezahlen Sie die Gebühren und stellen Sie alle notwendigen Unterlagen zur Durchführung des Verfahrens zur Verfügung (informativer Hinweis zur Dokumentation).

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die dem Ändern des Namens für mein Auto ähneln, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie ” Recht ” einzutreten.

Tipps
  • Die Regeln für die Änderung des Autonamens können je nach autonomer Gemeinschaft leicht variieren.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.