Wie man den Gips entfernt, ohne zu verletzen

Wie man den Gips entfernt, ohne zu verletzen

Wenn wir eine chirurgische Bandage oder ein Pflaster wegen einer Verletzung, Verletzung oder sogar aufgrund einer Operation für eine lange Zeit verwenden, laufen wir das Risiko, dass wir zu Beginn der Behandlung einen großen Schmerz empfinden, zusätzlich zu der Haftung des Leims auf unserer Haut, die Beschwerden verursacht. Möglicherweise ist dir etwas Zeit vergangen und jetzt weigern Sie sich, es wieder zu leben, wenn es so ruhig ist, denn auf einwie.com erklären wir, wie man den Gips ohne Schmerzen und auf einfache Weise entfernt.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Um das Band ohne Schmerzen zu entfernen, ist es wichtig, das Material zu erwärmen, so dass der Kleber schwächer wird und leichter herauskommt. Stellen Sie Ihren Haartrockner auf die niedrigste Stufe, um ein Anbrennen der Dermis zu vermeiden. Halten Sie ihn etwa 15 Zentimeter von der Haut entfernt, achten Sie jedoch darauf, dass genügend Wärme erzeugt wird, um Ihre Dermis warm zu machen.

2

Sobald das Material heiß ist, einen Wattebausch mit Babyöl benetzen und das Öl in der heißen Zone einreiben. Lassen Sie das Öl einige Minuten auf der Hautoberfläche, um es zu befeuchten und dieses Fettprodukt den Klebstoff des Pflasters zu schwächen.

4

Eine andere Alternative, um den Gips ohne Schmerzen zu entfernen, ist ein wenig Olivenöl zu erhitzen, bis es warm wird, dann mit einer Baumwolle das Pflaster mit dieser Mischung einweichen und eine Minute ziehen lassen, dann vorsichtig den Verband entfernen und Sie werden sehen, wie es leicht und schmerzlos herauskommt.

5

Und wenn Sie diesen Verband durch einen anderen ersetzen möchten, erklären wir in unserem Artikel, wie man einen Verband auswechselt, den richtigen Weg, dies zu tun. Wir erklären auch, wie man Knieentzündungen mit Bandagen behandelt, damit Sie sich schnell erholen können.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Sie den Gips entfernen, ohne zu verletzen , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie der Familiengesundheit zu betreten.

Tipps
  • Verwenden Sie Olivenöl oder Mineralöl, um Kleberrückstände zu entfernen, wenn Babyöl nicht verfügbar ist.
  • Die Reste des Gipses, die lange Zeit waren, können lange dauern, um entfernt zu werden. Sie müssen persistent sein und die Schritte wiederholen, bis sie beseitigt sind.
  • Weichen Sie die größeren Bereiche des Klebebands 30 Minuten lang mit Seife und Wasser ein, bevor Sie mit den Demontagearbeiten fortfahren. Seife und Wasser können helfen, den Kleber weicher zu machen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.