Wie kann ich meinem Sohn das Lesen beibringen?

Wie kann ich meinem Sohn das Lesen beibringen?

Das Erkennen von Wörtern ist eine sehr wichtige Facette des Lesens und dank dieses Zugangs zum Lesen geben wir unseren Kindern eine sehr große persönliche Autonomie. Von zu Hause aus können wir unseren Kindern beibringen, zu lesen und die Erfahrung zu genießen , die Welt des Lesens zu entdecken; Die allgemeine Empfehlung ist zu beginnen, wenn das Kind ungefähr zwei Jahre alt ist. Und die wichtigste Regel für diese Aktivität, um zu arbeiten und nützlich zu sein, ist Geduld. Von einem wie, zeigen wir Ihnen einige grundlegende Tricks, wie Sie Ihrem Kind das Lesen beibringen können .

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

In erster Linie wird empfohlen, Bücher mit vielen Illustrationen zu verwenden , die erklärt werden sollten. Der nächste Schritt wird die Verwendung von Büchern mit Zeichnungen und Buchstaben sein, die Silben bilden und schließlich Bücher mit Zeichnungen und mit einem oder zwei Wörtern. Es wird wichtig sein, die Bücher an das Niveau des Lesens unseres Sohnes oder unserer Tochter anzupassen, damit sie die Geschichte, die wir erklären, jederzeit verstehen können.

2

Vor allem sollten wir nach Geschichten und Büchern suchen , die das Kind motivieren und begeistern. Die Einstellung des Kindes wird im Vordergrund stehen, und vor allem müssen wir ihn dazu bringen, dass er lesen lernen will. Auf diese Weise werden die Bibliotheken unsere besten Verbündeten sein, da sie uns ermöglichen, eine Unendlichkeit von Büchern zu finden, unter denen wir die geeignetsten für unsere Kinder auswählen können. Die Bibliothekare können uns auch helfen, die Bibliographie der Kinder zu finden.

3

Ebenso können Karten und eine Markierung verwendet werden, um die Namen von Haushaltsgegenständen zu schreiben und sie zu kennzeichnen: Stuhl, Tisch, Bett, Waschbecken usw. Auf diese Weise wird sich das Kind mit den Wörtern vertraut machen. Zusätzlich dazu, Bücher zu lesen, wird es ihnen helfen, die geschriebenen Wörter zu sehen, um sie zu assimilieren und dann leichter zu finden, sie in Texten zu entdecken.

4

Kinder imitieren ihre Eltern: Wenn sie sehen, dass ihre Eltern lesen, werden sie es auch tun wollen . Dies wird eine der wichtigsten Voraussetzungen sein, um das Lesen von Kindern zu fördern . Sie müssen mit gutem Beispiel vorangehen. Sie können wählen, die tägliche Presse, thematische Zeitschriften, Romane, Essays zu lesen … oder alles, was Ihnen in die Hände fällt! Für Kinder ist es wichtig zu verstehen, dass Lesen uns großartig macht.

5

Es ist auch sehr nützlich, den Kindern täglich Geschichten zu lesen, zuerst den Vater oder die Mutter und dann das Kind, ihm davon zu erzählen. Selbst wenn Sie nicht lesen können, werden Sie es auf Ihre eigene Art interpretieren, daher ist es auch gut, später zu kommentieren, was in der Lektüre zu erklären war, was Sie verstanden haben.

See also  Wie man die Lichtmaschine auswechselt

Wenn Sie anfangen zu lesen, wird es gut sein , dem Kind zu sagen, was in irgendeinem Element Ihrer Umgebung geschrieben ist: Werbetafel, Zeitschrift, Müslischachtel, usw. Dies fördert ihre Neugier und der Tag wird kommen, an dem sie sagen werden: Was stellst du hier hin? .

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die meinen Anweisungen für die Lektüre meines Sohnes / meiner Tochter entsprechen , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie ” Training” aufzurufen.

Tipps
  • Wenn wir unsere Kinder lesen, werden wir sie dazu bringen, Interesse am Lesen zu zeigen.
  • Interesse und Motivation sind ein sehr wichtiger Teil beim Erwerb jeder Fähigkeit.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.