Wie benutzt man Olivenöl auf den Haaren?

Wie benutzt man Olivenöl auf den Haaren?

Die Vorteile von Olivenöl für die Gesundheit sind seit Jahrhunderten bekannt, die Grundlage der mediterranen Ernährung, dieses flüssige Gold hat sich als ein großer Verbündeter in Bezug auf Gesundheit und Ernährung erwiesen. Darüber hinaus gewinnt Olivenöl in den letzten Jahren auch als guter Verbündeter für unsere Schönheit an Popularität. Unter den vielen kosmetischen Vorteilen von Olivenöl , finden wir, dass es außergewöhnlich für feuchtigkeitsspendende und aufhellende Haare ist.

Von aCOMO wollen wir Ihnen alle Tricks und Schlüssel geben, damit Sie es zu Ihren Gunsten verwenden können, deshalb, wenn Sie wissen möchten, wie man Olivenöl in Ihrem Haar verwendet, lesen Sie diesen Artikel, in dem wir Ihnen eine einfache Möglichkeit zeigen, einen Conditioner herzustellen mit dieser wertvollen goldenen Flüssigkeit.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Es gibt viele Beauty-Tipps mit Olivenöl , die Sie in die Praxis umsetzen können, wenn Sie Ihre kosmetische Gesundheit verbessern möchten. Und in diesem Artikel von einWIE.com zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Flüssigkeit verwenden, um Ihre beschädigten und stumpfen Haare zu hydratisieren und zu stärken.

Das Gute an diesen Tricks ist, dass Sie keine großen Ausgaben oder teure Kosmetika benötigen, einfach ein Produkt, das die meisten Menschen zu Hause haben und das sogar noch bessere Vorteile bietet als die meisten Masken.

Zu Beginn gießen Sie ½ Tasse Olivenöl in einen mikrowellengeeigneten Behälter. Lassen Sie das Gerät 20 Sekunden lang heizen, wenn die gewünschte Zeit nicht erreicht ist, programmieren Sie weitere 20 Sekunden.

2

Bevor Sie das Öl auf Ihr Haar auftragen, empfiehlt es sich, ein altes Handtuch über Ihre Schultern zu legen, um Ihre Kleidung zu schützen, während Sie dieses Hausmittel anwenden. Für viele Vorteile, die ein Ölteppich hat, ist es sehr schwierig zu reinigen, also ist es besser zu verhindern als zu heilen.

See also  Wie man Besuche für Großeltern erhält

Als nächstes sollten Sie eine kleine Menge Olivenöl in die Handfläche geben und das Haar massieren , Sie sollten besondere Aufmerksamkeit und Zeit von der Mitte des Haares nach unten schenken, da dies das älteste Haar ist und normalerweise am meisten ist schlecht behandelt und dehydriert.

Wenn Sie es vorziehen, können Sie mit einem Pinsel oder einer Bürste das Öl leichter verteilen und alle Bereiche Ihres Haares erreichen.

3

Nicht alle Haare sind gleich oder haben die gleichen Eigenschaften. Abhängig von der Art des Haares ist es besser, sich für die eine oder andere Anwendung zu entscheiden. Wenn Sie fettiges Haar haben , ist es wichtig, kein Olivenöl im Bereich der Kopfhaut aufzutragen oder die Fettproduktion zu erhöhen, daher ist es besser, einen oder zwei Finger in den Wurzeln frei zu lassen dass Sie die Talgproduktion nicht stimulieren.

Wiederholen Sie den Massagevorgang in kleinen Mengen, bis das Haar vollständig mit Olivenöl bedeckt ist.

Außerdem geben wir Ihnen von einem COMO einige Tricks, die Ihnen helfen, sich um das fettige Haar zu kümmern , damit Sie sein Aussehen verbessern können.

4

Wenn Sie alle Ihre Haare mit Olivenöl imprägniert haben, sollten Sie alle Haare sammeln und mit einer Plastikkappe abdecken . Die Umgebung, die die Kappe erzeugt, hilft mit der Hitze, die erzeugt wird, die Poren der Kopfhaut zu öffnen, so dass das Öl tiefer eindringen kann. Lassen Sie dieses selbstgemachte Haarmittel für mindestens 30 Minuten wirken, damit Olivenöl alle seine Eigenschaften und Vorteile zur Verfügung stellt, Ihr Haar hydratisiert und ihm hilft, seinen natürlichen Glanz zurückzugewinnen.

5

Zum Abschluss entfernen Sie das Olivenöl aus Ihrem Haar durch eine gemeinsame Wäsche. Spülen Sie Ihr Haar gründlich mit warmem Wasser ab, dann können Sie es mit Ihrem üblichen Shampoo waschen und schließlich mit reichlich Wasser abspülen.

See also  Wie man meine Haare natürlich hydratisiert

Wenn du fertig bist und es trocknest, wirst du bemerken, dass die Behandlung mit Olivenöl dein Haar viel weicher, kontrollierbarer und heller macht, ein Effekt, der sich im Moment bemerkbar macht.

Dies muss jedoch keine sporadische Behandlung sein, wenn Sie sehen, dass Ihr Haar trocken oder in schlechtem Zustand ist. Am besten ist es, dass Sie das Olivenöl einmal pro Woche auftragen, damit nicht nur eine intensive Reparatur, sondern auch ein Austrocknen der Haare verhindert wird und immer in perfektem Zustand ist.

6

Zusätzlich zu Olivenöl Haarmasken gibt es andere natürliche Heilmittel , die helfen werden, die Gesundheit Ihres Haares zu verbessern und es heller und hydratisiert aussehen lassen. Abhängig von der Art des Haares, das Sie haben, wird es gut sein, eine Maske oder eine andere zu haben, da es nicht dasselbe ist, ein gefärbtes Haar zu behandeln, ein schwaches oder ein anderes fettes.

In einem COMO geben wir Ihnen einige der besten Mittel, um hausgemachte Masken abhängig von Ihrem Haar zu machen:

  • Masken für schwaches Haar
  • Masken für fettiges Haar
  • Masken für Haare gefärbt
  • Masken für gespaltene Enden

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten wie Sie Olivenöl auf Ihrem Haar verwenden , empfehlen wir Ihnen, unsere Beauty- und Personal Care- Kategorie zu betreten, oder Sie können auch die BeautyTips Fashion App herunterladen, die ideale Anwendung, um immer “Bella” zu sein.

Tipps
  • Wenn Sie extra langes Haar haben, müssen Sie eine Tasse Olivenöl anstelle von 1/2 verwenden.
  • Wenn Sie das Olivenöl erhitzen, erhitzen Sie es beim ersten Mal nicht länger als 20 Sekunden. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, die Stärke Ihres Mikrowellenofens und die Zeit zu beobachten, die benötigt wird, um das Öl warm, aber nicht zu heiß zu machen.
  • Wenn Ihre Haare schlecht behandelt werden, können Sie diese Behandlung zu Hause wöchentlich anwenden.
See also  Wie behandelt und verhindert Blasenentzündung

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *