Welche Art von Dateien kann ich von meinem Computer löschen?

Welche Art von Dateien kann ich von meinem Computer löschen?

Die Zeit, den Computer zu formatieren, ist immer heikel und zu wissen, welche Dateien nicht wertvoll sind und welche nicht. Während alle Dateien mit den folgenden Erweiterungen sicher gelöscht werden können , sollten diejenigen, die in einem Unternehmen arbeiten, zuerst den Netzwerkadministrator konsultieren (insbesondere vor dem Löschen der .LOG-, .BAK- und .OLD-Dateien):

Index
  1. TMP-Dateien
  2. LOG-Dateien
  3. 000 Dateien
  4. BAK-Dateien
  5. TXT-Dateien
  6. Alte Dateien

TMP-Dateien

Dies sind temporäre Dateien . Löschen Sie einfach die im Verzeichnis c: windowstemp gefundenen Dateien, aber sie können auch an anderen Stellen sein. Es besteht kein Grund zu befürchten, diese Dateien zu löschen.

LOG-Dateien

Diese Dateien sind nur dann nützlich, wenn Sie wissen möchten, welche Befehle verwendet wurden, wenn bestimmte Vorgänge auf Ihrem Computer automatisch ausgeführt wurden. Für die meisten Benutzer sind diese Dateien nutzlos und können gelöscht werden.

000 Dateien

Führen Sie regelmäßige Suchen von Dateien mit der Erweiterung 000 sowie mit der Endung 001 durch. Hierbei handelt es sich um Sicherungskopien von Dateien, die aktualisiert wurden.

BAK-Dateien

Dies sind Sicherungskopien, die Windows von einer Datei erstellt, wenn eine andere Datei mit demselben Namen installiert wird. Wenn Ihr PC gut funktioniert, gibt es keinen Grund, sie nicht zu beseitigen.

TXT-Dateien

Wir bitten Sie nicht, die Dateien zu löschen, die Sie in einem Ordner mit Nur-Text-Format gespeichert haben, aber es gibt viele Dateien , die die Verwendung eines Programms oder einer Hardware erklären und nach der Installation des Programms ohne Probleme Sie können mit Ruhe gelöscht werden. (Klare vorsichtig.)

Alte Dateien

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, die ich von meinem Computer löschen kann , empfehlen wir, dass Sie unsere Kategorie Software eingeben.

Tipps
  • Auch die Archive von Bildern und Fotografien nehmen viel Platz ein. Durchsuchen Sie die Festplatte nach den Dateien mit den Endungen .bmp, .jpg, .gif, .tif und .pcx
  • Löschen Sie keine Dateien mit den Endungen .exe, .com oder .bat. Dies sind Programmdateien und können für den Betrieb des Systems wesentlich sein.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.