Was bedeutet Tik-Tok-Moderation?

TikTok versucht, die Veröffentlichung von Inhalten auf der Website zu regulieren, daher wird das Material sorgfältig geprüft. Nach dem Hochladen eines Videos muss jeder Benutzer eine gewisse Zeit warten, bis seine Datei anderen zur Verfügung steht.

Darum geht es bei der TikTok-Moderation, und sie hat viele Feinheiten. Der Artikel erklärt, was der Moderationsprozess beinhaltet und wie man seine Geschwindigkeit beeinflussen kann.

 

Wer moderiert auf TikTok

Tiktoker schreiben oft Anfragen an den technischen Support von Tik Tok, um herauszufinden, warum ihr Video lange nicht veröffentlicht wurde. Dies ist ein Fehler, da die Erstprüfung vom System durchgeführt wird.

Der Algorithmus reagiert auf Verstöße gegen die TikTok-Regeln. Wenn Sie dies zulassen, wird der Clip zur zusätzlichen Moderation gesendet und Sie erhalten eine Benachrichtigung. Zu diesem Zeitpunkt findet bereits eine Überprüfung durch die Tik Tok-Administration statt.

Zu den Aufgaben von TikTok-Moderatoren gehören folgende Punkte:

  1. Befreien Sie die Plattform von Mitwirkenden, die gegen Community-Richtlinien verstoßen, indem Sie sie vorübergehend oder dauerhaft blockieren.
  2. Sie überwachen die Qualität der Clips und sperren sie bei Verstößen.
  3. Ziehen Sie die Anwendungen von Benutzern zum Blockieren in Betracht.
  4. Schützen Sie Tik Tok vor Verstößen in Form von Spam in Kommentaren oder Videos. Benutzer, die solche Fehler machen, landen im Schatten oder Block.

Warum ist der Clip auf Moderation in TikTok

Eine lange Veröffentlichung zusammen mit einer Benachrichtigung der Verwaltung, dass das Video zur zusätzlichen Überprüfung gesendet wurde, bedeutet einen Verstoß gegen die TikTok-Regeln. Das System reagierte auf verbotene Inhalte im Video und schickte es an einen Moderator.

Darüber hinaus wird der Plattformmitarbeiter das Video untersuchen, um die folgenden Verstöße zu finden:

  1. Gibt es in dem Video Obszönitäten?
  2. Ob sie sich für Gewalttaten oder Gewalt einsetzen.
  3. Ob Drogenkonsum und Waffengebrauch gefördert werden.
  4. Ist das Alter des Autors in den Regeln angegeben.
  5. Gibt es Themen für Erwachsene.
  6. Ob Spam vorhanden ist.
See also  So erhalten Sie Spenden in Tik Tok ➤ Schritt für Schritt

Tik-Tok-Moderationsregeln

Wenn Ihr Video veröffentlicht wurde, Benutzer aber Beschwerden darüber gesendet haben, kann der Moderator es zur Überprüfung zurücksenden oder es blockieren.

Die Wartezeit wird von der Verwaltung individuell berechnet. Die Benachrichtigung zeigt dem Nutzer an, wie lange die Moderation in TikTok dauert. Das Verfahren dauert in der Regel bis zu zwei Tage, Moderatoren können jedoch die Überprüfungszeit verlängern.

Es macht keinen Sinn, darüber Nachrichten zu schreiben, da Sie keine Antwort erhalten. Das Handbuch geht auf wichtige Probleme ein, und solche Meldungen verlangsamen Sie nur.

Wenn Ihr Video längere Zeit nicht veröffentlicht wird, entspricht der Inhalt nicht den Regeln, sodass der Clip gesperrt wird. Der Benutzer erhält diesbezüglich Benachrichtigungen von Tik Tok, die jedoch aufgrund von Systemfehlern möglicherweise nicht erreicht werden. Schreiben Sie in solchen Fällen an den Support.

Was tun, wenn die Moderation in Tik Tok nicht bestanden wird?

Nach der Überprüfung werden die Benutzer über das Ergebnis benachrichtigt, wenn es negativ ist. In solchen Fällen macht es keinen Sinn, wütende Nachrichten an die Moderatoren zu schreiben, da sich die Situation möglicherweise verschlimmern kann.

Beim ersten Verstoß ist das Ergebnis der Moderation eine vorübergehende Sperrung des Tiktokers für zwei bis drei Stunden. In diesem Zeitraum ist es nicht möglich, Inhalte zu posten oder anzuzeigen.

Nach Ablauf der Frist ist es am besten, das Video nicht erneut zu veröffentlichen, auch wenn Sie es gemäß den Community-Richtlinien bearbeitet haben. Warten Sie mindestens einen Tag und veröffentlichen Sie dann.

Ist der Fehler schwerwiegend oder nicht der erste, können die Moderatoren die Live-Übertragungen zusätzlich untersagen. Hierüber erfolgt eine Mitteilung, in der die Dauer des Verbots und die Gründe angegeben sind.

See also  So verbinden Sie zwei Sounds in Tik Tok

Tik-Tok-Moderation

Die nächste Stufe der Sanktionen seitens der Verwaltung ist die Deaktivierung des Kontos für einen bestimmten Zeitraum oder für immer.

Der Nutzer kann gesperrt werden, wenn er nach einer vorübergehenden Sperre weiterhin aktiv auf Tik Tok arbeitet. Dies liegt daran, dass es verdächtig aussieht.

TikTok behält sich das Recht vor, die Aktionen von TikToker einzuschränken, auch wenn nach dem Verbot nicht gegen die Anforderungen der Plattform verstoßen wird. Es ist besser, in solchen Situationen kein Risiko einzugehen und vorsichtig zu sein.

Blockieren nach der Moderation Tik Tok

Im Falle einer vollständigen Deaktivierung wird darüber eine Nachricht an die Mail gesendet. Es ist möglich, Ihr Konto wiederherzustellen, aber es wird ein langwieriger Prozess sein, der einen Nachweis Ihrerseits erfordert.

Aber auch bei ihnen kann die Gemeinschaft die Wiederherstellung verweigern. Verstöße gegen die Tik Tok-Regeln werden mit höchster Härte geahndet.

Wie man in Tik Tok . nicht in den Block kommt

Benutzeraktionen, um nach einer erfolglosen Videomoderation in TikTok zu vermeiden, in den Block zu geraten, umfassen:

  1. Speichern Sie Ihre Daten auf Ihrem Smartphone oder Laptop. Sie können ein Exemplar auf der Plattform anfordern. Gehen Sie dazu in die Einstellungen in Ihrem Konto, öffnen Sie dann den Punkt “Datenschutz”, gehen Sie zur Personalisierung und machen Sie eine Kopie.
    Auf diese Weise stehen Ihnen Informationen und Inhalte zur Verfügung, wenn Ihr Konto gesperrt ist, und Sie können Dateien auf Ihr neues Konto hochladen.
  2. Hinterlassen Sie weniger Likes, Kommentare und versuchen Sie auch, TikTokers in den nächsten drei Tagen nach der Sperrung des Profils nicht zu abonnieren.
  3. Verwenden Sie keine beliebten Hashtags, um sich nicht auf Ihr Profil zu konzentrieren.
See also  Was werden die Trends in Tik Tok 2021 sein?

Befolgen Sie zusammen mit diesen Schritten die Tik Tok-Regeln. Schon ein kleiner Verstoß nach einer erfolglosen Moderation kann zu einer kompletten Deaktivierung führen.

Konto nach vollständiger Sperrung in Tik Tok wiederherstellen

Wenn das Video die Verifizierung nicht bestanden hat und Ihr Konto aufgrund eines schwerwiegenden Fehlers gesperrt wurde, können Sie es wiederherstellen.

Gehen Sie dazu zur Anwendung. Auf dem Bildschirm öffnet sich ein Login-Formular, in das Sie Ihre Daten eingeben. Das Konto wird gefunden, aber es erscheint eine Inschrift, dass es deaktiviert ist.

Erholungs-Tick-Strom nach dem Blockieren

Wenn Ihnen angeboten wird, es wiederherzustellen, hat die Verwaltung die Entscheidung noch einmal überdacht und gibt das Konto zurück. Dies geschieht nicht sofort, sondern spätestens nach ein paar Tagen.

Die Kontobeschriftung und die Suche sind nach Ermessen der Moderatoren möglicherweise nicht verfügbar. Gehen Sie in diesem Fall zum Abschnitt “Wir helfen” und wenden Sie sich an die Verwaltung, um das Problem zu lösen.

Wir helfen bei der Tick-Tok-Moderation

In beiden Fällen können das System oder die Moderatoren die Wiederherstellung verweigern oder ihnen keine Chance geben, dies selbst zu tun. Hier müssen Sie ein neues Konto erstellen und anschließend die Inhalte und das Verhalten auf der Plattform überwachen, um neue Verstöße zu verhindern.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *