Warum kann ein Flugzeug fliegen?

Warum kann ein Flugzeug fliegen?

Um zu verstehen, wie etwas schwerer als Luft fliegen kann , müssen wir die Kräfte kennen, die im Flug wirken und in die Bereiche der Aerodynamik eindringen. Die wirkenden Kräfte sind: das Gewicht des Flugzeugs, die Stützkraft, der Widerstand gegen den Vortrieb und die treibende Kraft. Dann erklären wir ein wenig mehr, warum ein Flugzeug fliegen kann , ohne Zweifel scheint es Magie, aber in Wirklichkeit ist es Wissenschaft.

Index
  1. Wie die Stützkraft entsteht
  2. Warum ein Flugzeug sich bewegt
  3. Die Bedeutung des Flugzeugtriebwerks

Wie die Stützkraft entsteht

Das Gewicht des Flugzeugs neigt dazu, es aufgrund der Kraft der Landanziehung abzunehmen, wird jedoch durch die Kraft ausgeglichen, die durch die Depression verursacht wird, die durch die Luft in dem oberen Teil der Flügel und die Kompression in der unteren Fläche erfahren wird . Wenn sich ein Flugzeug in der Luft bewegt, gleitet es durch die Oberseite und die Unterseite von ihnen; aber wegen der leichten Krümmung von ihnen und ihres Winkels ist der Luftstrom im oberen Teil schneller und wird im unteren Teil gebremst. Daher erzeugt es eine starke Aspiration im oberen Teil, unterstützt durch einen niedrigeren Druck im unteren Teil; beide verursachen das Aufwärtsmoment der Flügel des Flugzeugs.

Warum ein Flugzeug sich bewegt

Um vorwärts zu kommen, muss das Flugzeug einen Widerstand gegen den Fortschritt überwinden , der durch die Reibung mit der Luft verursacht wird; Um es so weit wie möglich zu reduzieren, ist die Oberfläche der Flügel poliert. Aber der wichtigste Faktor stammt von der Sustentadora-Kraft, denn wenn man an der späteren Kante des Flügels ankommt, hebt sich die Luft, die unter dieser, mit geringerer Geschwindigkeit als die, die oben passiert ist, an und wenn man mit der oben genannten übereinstimmt , bildet es Strudel, die dem Fortschritt entgegenstehen.

Die Bedeutung des Flugzeugtriebwerks

Die Kraft, die das Flugzeug vorwärts treibt , ist sein eigenes Gewicht, wie es bei Gleitern der Fall ist, oder die Stärke des Motors. Wenn der Motor die Flügel des Propellers startet, schneiden sie die Luft, als wären sie Flügel. Dann gibt es eine Saugkraft auf der Vorderseite, die abnimmt, wenn das Flugzeug seine Geschwindigkeit erhöht. Diese Kraft bewegt das Flugzeug vorwärts. Moderne Flugzeuge haben keine Propeller und arbeiten mit Strahltriebwerken.

See also  Wie man das Experiment des fliegenden Tischtennisballs macht

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten wie Warum ein Flugzeug fliegen kann , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Hobbys und Wissenschaft zu besuchen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *