Tipps, um Instagram zu verstehen und effektiv zu nutzen

Instagram steht in der Regel nicht ganz oben auf der Liste der bevorzugten sozialen Netzwerke für viele Menschen oder Marken, da es eher als soziales Netzwerk ohne allzu großen Marketingwert angesehen wird. Bei richtiger Anwendung kann Instagram ein leistungsstarkes Tool für viele Markentypen sein, die Leads und Engagement generieren möchten .

Sie müssen nur bestimmte Grundregeln befolgen, und nach und nach werden Sie erste Ergebnisse sehen.

Lass dir Zeit

Als soziales Netzwerk mit Schwerpunkt auf mobilen Plattformen ist es einfach, ein Profil zu erstellen, dieses unvollständig zu lassen und Fotos zu veröffentlichen, ohne sich über Ihr Ziel im Klaren zu sein. Aber machen Sie sich keine Sorgen, machen Sie sich in Ruhe mit dem Tool vertraut und füllen Sie alle Felder in Ihrem Profil aus, insbesondere, wenn Sie eine Marke oder ein Unternehmen sind. Es ist besser, langsam, aber gut zu starten, als mit voller Geschwindigkeit zu starten und dann die später gemachten Fehler zu korrigieren.

Geben Sie immer eine Beschreibung für Ihre Publikation an

Wenn Sie ein Bild auf Instagram posten, gibt es einen eigenen Bereich für die Beschreibung. Verschwenden Sie nicht diesen Raum! Fügen Sie Informationen ein, die mit Ihrem Unternehmen zu tun haben und relevante Schlüsselwörter verwenden. So haben die Leute die Möglichkeit, Sie leichter zu finden.

In diesem Beispiel sehen wir, wie NYX Cosmetics die Beschreibung verwendet, um über die Schatten der Marke zu sprechen, für die Auszeichnungen der Marke zu werben und nützliche Informationen darüber bereitzustellen, was Sie nach der Veröffentlichung tun möchten.

INSTA3.jpg

Wir können auch sehen, wie Hashtags verwendet werden, um die bereitgestellten Informationen zu ergänzen, wodurch wir zum nächsten Thema gelangen.

Fürchte dich nicht vor den Hashtags

Hashtags dienen dazu, die Aufmerksamkeit auf Instagram zu lenken, und sind sehr einfach zu verwenden, wenn Sie wissen, wie. Das Beste, was Sie tun können, ist, die Relevanz derselben zu berücksichtigen, dh, dass die von Ihnen platzierten Hashtags angezeigt werden müssen, oder zusätzliche Informationen zu dem von Ihnen veröffentlichten Bild bereitzustellen.

See also  Anzeigen freigegebener Ordner Windows Server 2019, 2016, 2012

Wenn Sie beispielsweise von einem Sommerkleid im Bohème-Stil sprechen, sollten Sie Hashtags zum Thema verwenden, die die Beschreibung ergänzen:

INSTA2.jpg

Eine einfache Sache wie diese ist sehr wichtig, damit die Leute dich auf Instagram finden können . Denken Sie daran, dass in diesem sozialen Netzwerk Millionen von Menschen Inhalte veröffentlichen, die wahrscheinlich Ihren sehr ähnlich sind. Daher ist es wichtig, Ihre Veröffentlichungen mit eindeutigen und spezifischen Hashtags zu versehen , damit Ihre Fotos nicht unter den Tausenden verloren gehen, die es gibt. aber auffallen.

Kümmere dich um deine Bilder

Es ist äußerst wichtig, dass die Bilder, die Sie auf Instagram teilen, qualitativ hochwertig sind. Denken Sie daran, dass es sich um eine rein visuelle Plattform handelt, sodass Sie klare Richtlinien darüber erhalten, was beim Hochladen eines Bildes ideal ist .

Aus diesem Grund sollten Sie Bilder vermeiden, die zu klein oder in niedriger Auflösung sind. Das Problem hierbei ist, dass Sie auf Instagram jedes Bild veröffentlichen können, sodass es pixelig aussieht. Wir empfehlen daher, in diesem sozialen Netzwerk keine Bilder zu verwenden, die kleiner als 700 x 700 Pixel sind.

Eine andere Sache, die wir berücksichtigen müssen, ist der Stil der Bilder, insbesondere wenn es sich um ein Markenprofil handelt: Versuchen Sie, einen einheitlichen Stil in Bezug auf Farbbereich, Art des Bildes usw. zu haben. Wenn Ihre Marke beispielsweise einen Vintage- Stil hat, kann es eine gute Idee sein, die Sättigung Ihrer Bilder zu verringern, um das Profil als Ganzes zusammenzuhalten.

INSTA4.jpg

Sei konstant

Wie jedes andere soziale Netzwerk erfordert Instagram ständige Aktivität. Beginnen Sie, indem Sie mindestens eine oder zwei tägliche Veröffentlichungen in einem Zeitplan festlegen, der für Ihr Publikum oder für Ihre Art der Veröffentlichung relevant ist. Aber aktiv zu sein bedeutet nicht, regelmäßig mehr zu veröffentlichen, sondern auch Profile zu verfolgen, die für Ihre Marke von Interesse sind, interessante Inhalte zu kommentieren und Likes zu geben Viele Likes ( Statistiken zeigen, dass Herzen die am häufigsten genutzte Interaktion sind, -97,2% der Interaktionen, um genau zu sein auf Instagram , also mach mit).

See also  Starten, stoppen oder starten Sie den MySQL-Dienst unter Linux über die Befehlszeile

Auf diese Weise erhalten Sie eine bessere Sichtbarkeit, ohne die Sie, obwohl Sie qualitativ hochwertige Bilder mit guten Beschreibungen und Hashtags veröffentlichen , nichts erreichen.

Verbringen Sie also einen kleinen Teil Ihres Tages mit der Interaktion auf Instagram : Wie die meisten relevanten Veröffentlichungen, die Sie finden, folgen Sie Konten, die Ihre Aufmerksamkeit verdienen. Auf diese Weise können Sie die Dynamik fortsetzen, die letztendlich die Bekanntheit der Marke erhöht .

Wichtiger ist jedoch, nicht zu viel zu veröffentlichen. Dies kann dazu führen , dass Nutzer nicht mehr aufhören, Ihnen zu folgen, sondern Ihre Marke nicht mehr mögen, nur weil Sie ihren Feed mit unerwünschten Veröffentlichungen gesättigt haben. Meine Empfehlung ist, nicht mehr als 3 tägliche Veröffentlichungen zu veröffentlichen und diese immer nach dem Tag zu ordnen, anstatt alle zu befolgen.

Treffen Sie Ihr Publikum

Wie bei jeder anderen Marketingstrategie ist es wichtig zu wissen, mit wem Sie sprechen, und klar zu machen, was sie für Sie tun sollen. Sobald dies klar ist, können Sie mit Leichtigkeit die Art des Inhalts definieren, die am besten zu Ihrer Zielgruppe passt. Was magst du? Wo lebst du? Was machst du? Und andere Fragen dieser Art müssen Sie beantworten, bevor Sie entscheiden, welche Bilder am besten zu deinem Geschmack und deinen Bedürfnissen passen.

Lass es die Leute wissen

Wenn es Ihr Ziel ist, ein Konto zu vergrößern, haben Sie keine Angst davor, es zu promoten. Wie? Fügen Sie Ihr Instagram- Symbol (neben den Symbolen der anderen sozialen Netzwerke, in denen Sie präsent sind) in all Ihr Briefpapier, Ihre Website, Ihre E-Mail-Signatur usw. ein. Heutzutage ist es normal, auf diesen Websites präsent zu sein und für sie zu werben. Hab also keine Angst davor. Tatsächlich erzeugt es sogar Misstrauen bei der Suche nach einer Marke und dass sie in keinem sozialen Netzwerk präsent ist oder, noch schlimmer, dass sie keine Webseite hat.

See also  So installieren und konfigurieren Sie das ZFS-Ubuntu-Linux-Dateisystem

INSTA5.jpg

Natürlich immer darauf achten, dass jedes soziale Netzwerk, das Werbung macht, gut angenommen wird und für Ihre Kunden / Nutzer / Follower wertvolle Inhalte hat.

Zusammenfassend können wir sagen, dass es wichtig ist, auf Instagram präsent zu sein , insbesondere wenn Ihr Publikum tausendjährig ist . Wenn Sie jedoch dabei sein wollen, müssen Sie sich anstrengen, dies gut zu machen, sorgfältig und immer unter Berücksichtigung Ihres Publikums, Ihres schmeckt und braucht.

Es gibt keine Formel, um schnell zu wachsen. Konzentrieren Sie sich also besser auf die Qualität Ihrer Veröffentlichungen und fördern Sie Ihr Profil auf die richtige Weise. Wenn Sie dies tun, werden die Leute nach und nach eintreffen und bleiben.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.