Synchronisieren der Konfiguration und des Profilbenutzerkontos Windows 10

Windows 10 bietet uns die Möglichkeit, über ein einziges E-Mail-Konto auf das Betriebssystem zuzugreifen, um den Zugriff zu erleichtern. Das Beste ist, dass wir die Möglichkeit haben, dass jede Änderung, die wir am System vornehmen, auf den anderen Geräten wirksam wird wo du dich eingeloggt hast Auf diese Weise werden alle Websites, auf die wir zugegriffen haben, untereinander verlinkt und aktualisiert.

Heute werden wir sehen, wie diese Synchronisation in Windows 10 konfiguriert wird.
Dafür gehen wir zu

  • Startmenü
  • Konfiguration

Synchronisieren-Konfiguration-und-Profil-Benutzerkonto-Windows-10-1.png

Dort klicken wir auf den Bereich Accounts und gehen im erweiterten Fenster zum Bereich Synchronize the configuration:

Synchronisieren-Konfiguration-und-Profil-Benutzerkonto-Windows-10-2.png

Wir haben zwei grundsätzliche Möglichkeiten
  • Wenn Sie die vollständige Synchronisierung aktivieren möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Synchronisierungseinstellungen
  • Wir können individuell festlegen, welche Art von Elementen synchronisiert werden sollen, indem wir das entsprechende Kästchen aktivieren

Synchronisieren-Konfiguration-und-Profil-Benutzerkonto-Windows-10-3.png

Wie wir sehen können, ist es sehr einfach, die Synchronisationswerte in Windows 10 zu konfigurieren.

See also  Erstellen Sie ein Login für unsere Ruby on Rails-Anwendung

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.