So reinigen Sie eine Kaffeemaschine mit Essig

So reinigen Sie eine Kaffeemaschine mit Essig

Sie sind müde von Ihrem Kaffee schmeckt wie Schlamm und Sie vergessen immer, diese Reinigungslösungen für Kaffee zu kaufen. Keine Sorge, Sie brauchen keine magische Lösung, um Ihre Kaffeemaschine zu reinigen . Sicher haben Sie nicht gewusst, dass Sie mit Essig die Kaffeemaschinen reinigen können. Einige einfache Schritte helfen Ihnen, eine Tasse Kaffee zu genießen.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Reinigen Sie alle Kaffeereste aus der Kanne und leeren Sie den Kaffeemehlbehälter und den alten Filter.

2

Spülen Sie die Kanne der Kaffeemaschine mit kaltem Wasser und füllen Sie sie mit einem Teil Essig und zwei Teilen Wasser.

3

Gießen Sie die Essig- und Wasserlösung in die Kaffeekanne und schalten Sie die Kaffeemaschine ein. Wenn der Zubereitungszyklus beendet ist, schalten Sie die Kaffeemaschine aus.

4

Lassen Sie die Essiglösung etwa 15 Minuten im Glas ruhen.

5

Reinigen Sie alle Essigreste, indem Sie zweimal mehr Wasser durch die Kaffeemaschine laufen lassen, schließen Sie die Kaffeemaschine erneut und lassen Sie sie zwischen den Zyklen ca. 15 Minuten abkühlen.

6

Waschen Sie die Kanne und den Filterhalter mit warmem Wasser und Seife. Spülen Sie und machen Sie sich bereit, um noch einmal einen gut schmeckenden Kaffee zu genießen.

Wenn Sie ähnliche Artikel lesen möchten, um eine Kaffeemaschine mit Essig zu reinigen , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Haushaltsreiniger zu betreten.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.