So öffnen Sie den Papierkorb Windows 10

Wir verwenden unser Betriebssystem, um Datenmengen zu speichern, da wir ständig neue Daten, neue Downloads, neue Berichte usw. erhalten. Dies führt dazu, dass der Speicher voll ist. Daher müssen Informationen aus dem System entfernt werden, damit sie ordnungsgemäß funktionieren und nicht ausgelastet sind.

Der Windows-Papierkorb , der seit seiner Einführung auf allen Windows-Systemen vorhanden war. Es enthält alle Objekte, die wir entweder manuell oder mithilfe des Speichersensors gelöscht haben. Es ist nützlich, alles zu speichern, was wir nicht benötigen, und es dann zu löschen, wenn wir sicher sind, dass wir es nicht wiederherstellen möchten.

Es gibt verschiedene Methoden, um auf diesen Bin zuzugreifen, und TechnoWikis erklärt, was diese Methoden sind und wie man sie effektiv einsetzt.

Denken Sie daran, unseren YouTube-Kanal zu abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben! ABONNIEREN

1. So greifen Sie über den Windows 10-Datei-Explorer auf den Papierkorb zu

Der Datei-Explorer in Windows 10 ist ein zentraler Punkt, von dem aus wir auf die Systembibliotheken (Bilder, Dokumente, Downloads) sowie die Speichereinheiten zugreifen. Von dort aus können wir problemlos auf den Papierkorb zugreifen.

Schritt 1

Um diese Methode zu verwenden, greifen wir auf den Datei-Explorer zu und geben in der Adressleiste „Papierkorb“ ein und wählen dort „Papierkorb“ aus: Zugriff auf den Papierkorb aus Windows-Datei-Explorer 10-1.png

Schritt 2

Wenn Sie dies auswählen, gelangen Sie direkt zum Inhalt des Papierkorbs: Zugriff auf den Papierkorb aus Windows-Datei-Explorer 10-2.png

Schritt 3

Alternativ können wir auf das Symbol „>“ klicken und in der angezeigten Liste den Papierkorb auswählen:

Zugriff auf den Papierkorb aus Windows-Datei-Explorer 10-5.png

2. So öffnen Sie den Papierkorb vom Windows 10-Desktop aus

Schritt 1

Dazu benutzen wir die Windows + R Tasten und führen folgendes aus:

 Shell: Desktop 

Zugriff auf den Papierkorb über den Windows-Datei-Explorer 10-5a.png

Schritt 2

Wir klicken und werden damit zum Fenster mit den Inhalten der Windows 10-Desktop-Zugriffe weitergeleitet:

Zugriff auf den Papierkorb aus Windows-Datei-Explorer 10-5b.png

Dort platzieren wir den Papierkorb und doppelklicken darauf, um zum aktuellen Inhalt des Papierkorbs zu gelangen.

3. So greifen Sie mit dem Befehl Windows 10 ausführen auf den Papierkorb zu

Mit dem Befehl „Ausführen“ können wir direkt zu verschiedenen Systemtools oder -dateien wechseln und natürlich auf den Papierkorb zugreifen. Dazu kombinieren wir die Windows + R-Tasten und führen Folgendes aus:

+ R

 explorer.exe-Shell: RecycleBinFolder 

Zugriff auf den Papierkorb aus Windows-Datei-Explorer 10-6.png

Klicken Sie auf OK oder drücken Sie die Eingabetaste, um auf den Papierkorb in Windows 10 zuzugreifen.

4. So greifen Sie über Windows PowerShell auf den Papierkorb zu

PowerShell ist die moderne Windows 10-Verwaltungskonsole, in der eine große Anzahl von Cmdlets zum Verwalten und Verwalten des Systems und seiner Komponenten zur Verfügung steht.

Möglichkeit 1

Um diese Methode zu verwenden, greifen wir auf die Windows PowerShell-Konsole zu und führen dort Folgendes aus:

 explorer.exe-Shell: RecycleBinFolder 

Zugriff auf den Papierkorb aus Windows-Datei-Explorer 10-7.png

Durch Drücken der Eingabetaste wird der Windows 0-Papierkorb geöffnet.

Option 2

Ein weiterer Befehl, den wir dafür verwenden können, ist der folgende.

 Shell starten: RecycleBinFolder 

Zugriff auf den Papierkorb aus Windows-Datei-Explorer 10-16.png

Drücken Sie die Eingabetaste, und greifen Sie über PowerShell auf den Papierkorb zu.

5. Greifen Sie über das Windows 10-Suchfeld Start auf den Papierkorb zu

Klicken Sie dazu einfach auf das Suchfeld Start in der unteren linken Ecke der Taskleiste und geben Sie „Mülleimer“ ein. Wählen Sie in der angezeigten Liste den Papierkorb zum Öffnen aus:

Zugriff auf den Papierkorb über den Windows-Datei-Explorer 10-8.png

6 . So greifen Sie vom Windows 10-Desktop aus auf den Papierkorb zu

Schritt 1

Sie können den Papierkorb direkt öffnen, indem Sie auf das Symbol oben auf dem Windows 10-Desktop klicken:

Der Zugriff auf den Papierkorb erfolgt über den Windows-Datei-Explorer 10-9.png

Schritt 2

Dies ist die einzige Verknüpfung, die bei einer Neuinstallation von Windows immer aktiv ist. Wenn dieses Symbol jedoch aus irgendeinem Grund nicht auf dem Desktop angezeigt wird, wird die Konfiguration auf folgende Weise überprüft:

  • Zuhause
  • Setup
  • Anpassung
  • Themen

Zugriff auf den Papierkorb aus dem Windows-Datei-Explorer 10-10.png

Schritt 3

Dort klicken wir rechts auf die Zeile „Desktop Icon Settings“ und müssen im Popup-Fenster sicherstellen, dass das Feld „Recycle Bin“ aktiv ist:

Zugriff auf den Papierkorb über den Windows-Datei-Explorer 10-11.png

Wenn nicht, müssen wir es aktivieren und auf Übernehmen und Akzeptieren klicken, um die Änderungen zu speichern.

Schritt 4

Sobald sich das Papierkorbsymbol auf dem Desktop befindet, können wir von dort aus darauf zugreifen oder es im Startmenü anheften, um darauf zuzugreifen (Rechtsklick / Anheften zum Starten):

Zugriff auf den Papierkorb aus dem Windows-Datei-Explorer 10-12.png

7. Greifen Sie unter Windows 10 auf den Papierkorb zu

Dies ist eine Option im Datei-Explorer, mit der wir auf die am häufigsten verwendeten Dateien und Speichereinheiten zugreifen können.

Schritt 1

Wir können dort Zugriff auf den Papierkorb erstellen, indem wir die Eingabeaufforderung als Administratoren eingeben und in der Konsole Folgendes ausführen:

 reg HKLM  SOFTWARE  Microsoft  Windows  CurrentVersion  Explorer  MyComputer  NameSpace  {645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E} hinzufügen 

Zugriff auf den Papierkorb aus Windows-Datei-Explorer 10-13.png

Schritt 2

Durch Ausführen dieses Befehls können wir den Zugriff auf den Papierkorb von diesem Computer im Browser anzeigen:

Zugriff auf den Papierkorb aus dem Windows-Datei-Explorer 10-14.png

Schritt 3

Wenn Sie es von dort entfernen möchten, müssen wir Folgendes ausführen:

 reg delete HKLM  SOFTWARE  Microsoft  Windows  Aktuelle Version  Explorer  MyComputer  NameSpace  {645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E} / f 

Zugriff auf den Papierkorb aus Windows-Datei-Explorer 10-15.png

Drücken Sie die Eingabetaste, und greifen Sie über PowerShell auf den Papierkorb zu.

Unabhängig von der von uns verwendeten Methode kann auf den Papierkorb zugegriffen werden, um Elemente abzurufen oder dauerhaft von dort zu löschen.

administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.