So löschen Sie das Profilbenutzerkonto Windows 10, 8, 7

Manchmal haben mehrere Benutzer auf unser Team zugegriffen. Aus Sicherheitsgründen ist es am ratsamsten, jedem Benutzer ein Benutzerkonto zuzuweisen, damit er nicht über unsere Zugriffsinformationen als Kennwörter und weniger über unsere Informationen verfügt.

Wenn diese Personen aus Platz- und Sicherheitsgründen nicht mehr auf die logischsten Geräte zugreifen , müssen diese Benutzer aus dem System entfernt werden, da sie zu keinem Zeitpunkt benötigt werden. Heute werden wir sehen, wie wir diese Benutzer auf einfache und sichere Weise aus unserem System entfernen können üben

Für diese Analyse werden zwei Umgebungen verwendet: Windows 7 und Windows 10 (Der Prozess in Windows 8 ähnelt Windows 10).

Das folgende Video-Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie das Profil eines Benutzerkontos und alle seine Daten in Windows 10, 8 und 7 grafisch und mit Befehlen löschen können.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, sollten Sie unseren YouTube-Kanal abonnieren. ABONNIEREN

1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie der Benutzerinformationen

Obwohl der Benutzer nicht mehr auf den Computer zugreift, wird empfohlen, eine Sicherungskopie der Dateien zu erstellen, über die der Benutzer verfügt, da irgendwann eine heikle Datei erforderlich sein kann. Wenn wir den Windows-Benutzer löschen, wissen wir, dass alle Konfigurationen und Dateien des Benutzers gelöscht werden. dieser Benutzer.

Schritt 1

Um dieses Backup zu erstellen, gehen wir zur nächsten Route.

 C:  Benutzer 
Schritt 2

Dort haben wir die Liste aller aktiven Benutzer des Systems und müssen die Informationen des zu löschenden Benutzers kopieren (in diesem Fall handelt es sich um den Benutzer namens TechnoWikis Access).

2-copy-user-information.png

2. Löschen Sie den Benutzer in Windows 10/8 über das Menü Konfiguration

Um ein Konto von einem Benutzer in Windows 8- oder Windows 10-Umgebungen mithilfe der Option “Konfiguration” zu löschen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1

Wir greifen über Start auf das Menü “Einstellungen” zu und sehen das nächste Fenster.

See also  So aktivieren Sie die automatische Anmeldung ohne Passwort in Ubuntu

10-accounts-configuration-windows-10.png

Schritt 2

Dort wählen wir die Option “Accounts” und das folgende Fenster öffnet sich.

11-familien-und-andere-menschen.png

Schritt 3

Wir gehen zum Reiter “Familie und andere Personen”, wo wir sehen werden, dass das Benutzerkonto gelöscht wird.

12-delete-account-user-windows.png

Schritt 4

Wir wählen das zu löschende Konto aus, in diesem Fall TechnoWikis Access, und sehen, dass zusätzliche Optionen für den Benutzer aktiviert sind.

13-remove-account-windows-10.png

Schritt 5

Klicken Sie auf die Schaltfläche “Entfernen”. Die folgende Warnmeldung wird angezeigt.

14-delete-account-and-data.png

Schritt 6

Klicken Sie auf die Schaltfläche “Konto und Daten löschen”, wenn dieser Benutzer wirklich gelöscht werden soll. Wir können sehen, dass der Benutzer in Windows 10 oder 8 korrekt entfernt wurde.

15-delete-user-account-windows-10-8.png

3. Entfernen Sie den Benutzer in Windows 10/8 mithilfe von PowerShell oder System Symbol

Schritt 1

Wenn wir den Benutzer mit einer der in Windows 10 bereitgestellten Konsolen wie CMD oder PowerShell ausschließen möchten, müssen wir die folgende Syntax verwenden.

 net user (User) / löschen 
Schritt 2

In diesem Fall löschen wir den TechnoWikis Access-Benutzer, für den wir Folgendes eingeben:

 net user Access TechnoWikis / löschen 

16-delete-user-account-with-powershell.png

4. Entfernen Sie den Benutzer in Windows 7 über die Systemsteuerung

Schritt 1

Um den Benutzer von Windows 7 auszuschließen, müssen Sie mit einer der folgenden Methoden auf die Option “Benutzerkonten oder Benutzerkonten” zugreifen:

  • Gehen Sie zur Route Systemsteuerung / Benutzerkonten und Kinderschutz / Benutzerkonten – Systemsteuerung / Benutzerkonten und Familiensicherheit
  • Geben Sie im Suchfeld den Begriff “Benutzer – Benutzer” ein und wählen Sie die gewünschte Option aus.

3-manage-another-account.png

Schritt 2

Dort klicken wir auf die Option “Anderes Konto verwalten – Anderes Konto verwalten” und sehen das nächste Fenster, in dem wir auf alle aktiven Windows 7-Benutzer zugreifen können.

4-delete-account-windows-7.png

Schritt 3

Wir wählen den Benutzer aus, den wir entfernen möchten, und wir werden sehen, dass die folgenden Optionen angezeigt werden.

See also  Erhöhen Sie die Größe und ändern Sie die Schriftart in Outlook 2016

5-delete-account-windows-7.png

Schritt 4

Dort klicken wir auf die Option “Konto löschen – Konto löschen” und es wird folgendes angezeigt.

6-delete-account-windows-7.png

Schritt 5

Von diesem Ort aus können wir die Option “Keep Files – Keep Files” verwenden, damit die Benutzerinformationen gesichert werden. Klicken Sie auf diese Option, um Sicherungsdesigns zu erstellen. Das nächste Fenster wird geöffnet.

7-delete-account-windows-7.png

Schritt 6

Klicken Sie abschließend auf die Option “Konto löschen – Konto löschen”, um diesen Benutzer aus Windows 7 zu löschen. Wir können sehen, dass der Benutzer erfolgreich aus Windows 7 gelöscht wurde.

8-delete-user-account-windows-7.png

Auf diese Weise können wir einen oder mehrere Benutzer über die grafische Oberfläche des Control Panels eliminieren.

5. Entfernen Sie den Benutzer in Windows 7 mithilfe des Systemsymbols

Das Entfernen eines Windows 7-Benutzers über die Eingabeaufforderung ist sehr einfach.

Schritt 1

Greifen Sie einfach auf die Eingabeaufforderung zu und verwenden Sie die folgende Syntax:

 Netzbenutzer (Benutzername) / löschen 
Schritt 2

In diesem Fall verwenden wir die folgende Zeile:

 net user Access TechnoWikis / löschen 

9-delete-user-account-cmd.png

Mit diesem einfachen Befehl haben wir den Benutzer über die Windows 7-Befehlszeile eliminiert.

Mit diesen einfachen und praktischen Methoden können wir alle Benutzer, die nicht mehr im Betriebssystem aktiv sind und daher unnötigen Speicherplatz auf dem Computer belegen, mit Sicherheit eliminieren. Denken Sie daran, eine Sicherungskopie der zu löschenden Benutzerinformationen für den Fall, dass zum Bearbeiten Zugriff auf eine wichtige Datei erforderlich ist, sorgfältig aufzubewahren.

Wenn das Löschen eines Kontos extrem erscheint und Sie ein Konto benötigen, um vorübergehend nicht mehr aktiv zu sein, empfehlen wir Ihnen, es zu sperren, damit auf es nicht zugegriffen werden kann, es jedoch nicht vollständig gelöscht wird. Auf diese Weise können Sie die Position bei diesem Benutzer wiederherstellen, wenn jemand erneut einbezogen wird, z. B. in ein Team. Hier können Sie ein Konto in Windows 10 vorübergehend sperren.

See also  Aktivieren und deaktivieren Sie das ISO-Image ohne Programme in Windows 10

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *