So fügen Sie einem Bild in Photoshop einen Rahmen hinzu

So fügen Sie einem Bild in Photoshop einen Rahmen hinzu

Die Kanten in einem Foto können einen großen Unterschied machen und mit Photoshop können Sie leicht Grenzen hinzufügen, sobald Sie lernen, es zu tun. Befolgen Sie diese Schritte, um Ihr Bild mit einem Rahmen in Photoshop vom Rest der Seite abzuheben .

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Starten Sie Photoshop und öffnen Sie das Bild, dem Sie einen Rahmen hinzufügen möchten.

2

Um einen Rahmen um das gesamte Bild herum zu erstellen, öffnen Sie das Auswahlmenü und wählen Sie Alles auswählen. Um einen Rahmen um einen bestimmten Sektor zu erstellen , verwenden Sie das Auswahlwerkzeug in der Symbolleiste und wählen Sie den gewünschten Bereich aus.

3

Wählen Sie im Menü Auswählen die Option Ändern und dann Rahmen. Wählen Sie im Dialogfeld die Pixelgröße des Rahmens.

4

Suchen Sie die Farbpalette auf der linken Seite des Bildschirms. Klicken Sie auf das obere Feld und wählen Sie eine Rahmenfarbe aus der Palette. Klicken Sie auf OK

5

Wählen Sie Ausfüllen im Menü Bearbeiten. Wählen Sie im Dialogfeld die Optionen aus, die für den Rahmen gelten.

6

Klicken Sie auf OK, um den Rahmen zu sehen. Wenn die Ergebnisse nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, wählen Sie Rückgängig im Menü Bearbeiten, um die Füllung zu entfernen, und versuchen Sie es erneut.

7

Verwenden Sie den Befehl Speichern unter im Menü Datei, um das neue Bild zu speichern.

Tipps
  • Je größer die Pixelgröße, desto dicker die Kante
  • Um einen gestrichelt dargestellten Rahmen zu erstellen, wählen Sie “Auflösen” in den Optionen des Befehls “Füllen”.
  • Bevor Sie ein Bild bearbeiten, speichern Sie die Datei unter einem anderen Namen und wählen Sie im Menü Datei die Option Speichern unter. Dadurch können Sie das Bild bearbeiten, ohne sich um das Original kümmern zu müssen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.