So entsperren Sie Ihr Tik Tok-Konto

Benutzer verstoßen oft gegen die Regeln von TikTok, und dies wird zum Grund für die Sperrung oder Sperrung. In solchen Situationen stellt sich die Frage, wie Sie Ihr Konto entsperren oder Tik Tok aus dem Schattenverbot befreien können.

Schwierig wird das Verfahren, wenn der Verstoß schwerwiegend ist und Sie keine Beweise für Ihre Unschuld haben. Aber das Problem kann gelöst werden, wenn auch mit geringeren Chancen.

 

Der Artikel beschreibt, wofür TikTok gesperrt werden kann und wie Sie aus dieser Situation herauskommen.

So entsperren Sie eine Person in Tik Tok

Es ist unmöglich, mit eigenen Aktionen aus der Sperre oder Sperrung herauszukommen. In diesem Fall müssen Sie sich an die Verwaltung wenden.

Wenn Sie einen Verstoß begehen, senden Ihnen die TikTok-Moderatoren oder das System eine Einschränkungsmitteilung für einen bestimmten Zeitraum. Wenn die Vorwürfe stimmen, müssen Sie sich mit der Entscheidung der Admins abfinden.

Warnung tick tok

Um Ihr Profil zu entsperren, beweisen Sie unter anderen Umständen Ihre Unschuld durch die Screenshots, die Sie dem Brief an den technischen Support von Tik Tok beifügen.

Beschreiben Sie das Problem ausführlich im Text, sowie den Systemfehler, der dazu geführt hat, dass Sie in der Sperre waren. Wenn die Argumente objektiv sind, werden die Moderatoren reagieren und die Blockierung aufheben.

Schreiben Sie an den technischen Support Tik Tok

Das Schattenverbot muss anders gehandhabt werden. Dazu ist es wichtig, die Aktivität zu reduzieren und alle Materialien und Kommentare zu entfernen, die als Regelverstoß wahrgenommen werden könnten. Dadurch wird die Schattensperrfrist auf Tik Tok verkürzt.

Warum wurde in Tik Tok . gesperrt

Es ist logisch zu sagen, dass die Sperre auf einen Verstoß gegen die Regeln zurückzuführen ist. Aber in verschiedenen sozialen Netzwerken sind die Anforderungen der Verwaltung unterschiedlich. TikTok überwacht die Umsetzung der Regeln sorgfältig, sodass bei einem Hinweis auf ein Versehen Sanktionen gegen den Nutzer verhängt werden.

See also  TikTok Sommertrends Juli 2021

Meistens werden TikTokers aus folgenden Gründen blockiert oder gesperrt:

  1. Clips erregen das Publikum für unmoralische oder illegale Handlungen.
  2. Zeigen Sie erotische Szenen, Gewalt oder schädliches Verhalten im Detail oder im Vorbeigehen.
  3. Sie preisen in den Videos terroristische oder kriminelle Gruppen und ihre Aktivitäten.
  4. Kommentieren Sie Inhalte zu verbotenen Themen oder folgen Sie nicht dem Inhalt des Textes.
  5. Demütigen, belästigen, belästigen durch Inhalte.

was ist in tik tok verboten

Dies sind gängige Varianten eines Verstoßes, die, selbst wenn sie erwähnt werden, von der Verwaltung verurteilt werden. Es gibt andere Fehler, die Benutzer machen, aber sie legen ihnen für mehrere Stunden kleine Einschränkungen auf (Spam, Cheating).

So vermeiden Sie Blockierungen in Tik Tok

Um sich nicht dem Problem zu stellen, ein Video oder eine Person in TikTok zu entsperren, müssen Sie zunächst das Verhalten auf der Plattform überwachen und die Tik Tok-Regeln befolgen.

  • Inhalte veröffentlichen, die keine sensiblen Themen ansprechen oder andere Personen beleidigen. Versuchen Sie, unterhaltsame oder lehrreiche Videos zu veröffentlichen;
  • entfesseln Sie kein Mobbing und schreiben Sie keine Beleidigungen in die Kommentare zu den Clips anderer Benutzer;
  • schwören Sie nicht in der Beschreibung oder auf den Videos selbst. Es ist auch wichtig, hier keine verbotenen Wörter zu verwenden;
  • adäquate Inhalte posten, um nicht durch die Moderation von Tik Tok aufzufallen.

Tik-Tok-Empfehlungen

Wenn Sie diese Tipps befolgen, reduzieren Sie die Blockierungswahrscheinlichkeit bereits erheblich. Studieren Sie zur vollständigen Minimierung alle Plattformregeln und berücksichtigen Sie sie bei der Arbeit.

Was passiert, wenn Tik Tok gesperrt ist

Nicht jeder kann TikTok entsperren, wenn es blockiert ist. Benutzer stoßen nach der Sperrung oft auf Einschränkungen: Sie können keine Kommentare hinterlassen, mögen und veröffentlichen Videoclips nicht.

Die Einschränkung kann je nach Grad des Verstoßes von zwei Stunden bis zu mehreren Wochen dauern.

Wenn ein Tiktoker in eine ewige Sperrung gerät, verliert er den Zugriff auf den Account und es ist unmöglich ihn zu entsperren. In dieser Situation ist es schwierig, die Unschuld zu beweisen, auch wenn man einen großen Brief an die Verwaltung mit Screenshots und Erläuterungen zur Situation schreibt. Normalerweise erstellen Benutzer ein zweites Profil und wechseln zu diesem.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.