ISO 8601: Eindeutige Zeitausdrücke

ISO 8601

Temporäre Indikationen sind ein Schlüsselelement für die Koordinierung und das Erreichen von Vereinbarungen. Im Zeitalter der digitalen Globalisierung ist es jedoch nicht einfach, sie für alle verständlich zu machen. In der Welt gibt es Regionen und Kulturen mit unterschiedlichen Konventionen in Bezug auf zeitliche Daten, was die Präzision und Zuverlässigkeit von Daten und Zeiten bei internationaler Kommunikation aufs Spiel setzt. Genau um dieses Problem zu lösen, gibt es die Norm ISO 8601, eine globale Norm, die es Menschen in verschiedenen Ländern ermöglicht, sich ohne Missverständnisse zu koordinieren.

Definition: ISO 8601

Die internationale Norm ISO 8601 enthält Empfehlungen für numerische Datumsformate und andere zeitliche Ausdrücke.

Sie können Datumsangaben in das gewünschte ISO-Datumsformat konvertieren, entweder mit verschiedenen Tools oder mithilfe eines Skripts. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über diesen Standard für temporäre Daten wissen müssen.

Index
  1. Grundprinzipien von ISO 8601
  2. Vorteile der Norm ISO 8601 gegenüber anderen gängigen Konventionen
  3. Konvertieren Sie Daten in und aus dem ISO-Format

Grundprinzipien von ISO 8601

Die Norm ISO 8601 legt ein international anerkanntes Format für die Darstellung von Daten fest: das Formular Stunden-Minuten-Sekunden oder für Datumsangaben das Formular Jahr-Monat-Tag . Mit dieser Struktur können Sie die Zahlen direkt nacheinander platzieren. Sie können sie jedoch auch durch Bindestriche trennen, wenn Sie das Lesen erleichtern möchten. Im Grundformat von ISO 8601 hätte das Datum 7. September 2019 die Form 20190907 oder in seiner getrennten Version 2019-09-07 . Ausdrücke für Stunden sind in Stunden, Minuten und Sekunden unterteilt, sodass sie in ISO 8601 die Form 12:07:22 haben . Mit diesen ISO-Datumsformaten (auch ISO-Datumsformate genannt) werden länderspezifische Konventionen zumindest in elektronischen Medien entbehrlich . Die verschiedenen Ausdrücke sind somit einheitlich und verursachen weniger Verwirrung.

Eine weitere Bezeichnung für die Norm ISO 8601 ist EN 28601 (in seiner Form für EU-Normen). Dieses Format dient nicht nur zur Anzeige von Zeitpunkten , sondern auch von Zeiträumen : Hierzu wird die Startzeit oder das Startdatum mit dem Buchstaben P gekennzeichnet , um sie von den nächsten Zeitdaten zu trennen. Daher würde ein Zeitraum, der am 6. September 2019 um 20:00 Uhr beginnt und beispielsweise einen Monat, 5 Tage und 3 Stunden dauert, das Formular 2019-09-06T20P1M5D3H im einheitlichen ISO-Format haben.

Alle Daten, wie z. B. Zeiten, Daten oder Zeiträume, folgen einer bestimmten Reihenfolge in der ISO-Norm: von der größten Einheit zur kleinsten, dh in absteigender Reihenfolge . Entsprechend der natürlichen Skala des Werts jeder Einheit erscheint immer eine größere Einheit vor einer kleineren. Der Vorteil dieses Systems besteht darin, dass es zu demselben Ergebnis führt, wenn die Daten nach lexikografischen Kriterien klassifiziert werden, als ob sie chronologisch erfolgen würden.

Temporäre Elemente von ISO 8601 (ISO-Datum) in Tabellenform:

Darstellung nach ISO 8601 Mögliche Werte
Jahr und) JJJJ, vier oder zwei Ziffern im Kurzmodus
Monat (M) MM, von 01 bis 12
Woche (W) ww, von 01 bis 53
Tag D) d, Wochentag, 1 bis 7
Stunde (H) HH, von 00 bis 23, 24:00:00 letzte Stunde
Minute (m) mm von 00 bis 59
Sekunden) ss, von 00 bis 59
Bruch (f) Sekundenbruchteile mit der gewünschten Präzision

In allen Formaten des Standards werden die Werte in Einheiten und Untereinheiten klassifiziert: Jahr , Monat , Tag , Stunde usw. Jede der Einheiten enthält eine feste Anzahl von Ziffern. Naturwissenschaften, Softwareentwicklung und internationale Korrespondenz sind Bereiche, in denen dieser Standard besonders hilfreich ist, um das Risiko von Fehlern bei Zeitangaben zu verringern. Der sogenannte Zeitstempel oder der international standardisierte Zeitstempel ISO 8601 reduziert dieses Risiko deutlich.

Nach den Datums- und Zeitwerten wird normalerweise die Differenz in Bezug auf die koordinierte Weltzeit oder kurz UTC addiert. Es ist eine Möglichkeit, mögliche Unterschiede zwischen Slots oder Sommerplänen nach Ländern zu berücksichtigen , wobei zu diesem Zweck normalerweise das Zeichen Z verwendet wird .

Beispiele für Zeitangaben mit Zeitbändern nach ISO 8601:

Beispiel Erläuterung
2019-09-07T-15: 50 + 00 15:50 am 07.09.2019 im Zeitfenster der koordinierten Weltzeit.
2019-09-07T15: 50 + 00Z Auch 15:50 am 07.09.2019 im Zeitfenster der koordinierten Weltzeit, mit dem Zusatz Z schriftlich.
2019-09-07T15: 50 + 01: 00 15:50 am 07.09.2019 in der spanischen Zeitzone (MEZ).

Es ist wichtig zu beachten, dass die Gültigkeitsdauer für die Jahre in diesem Format nur von 1583 bis 9999 reicht , da der Gregorianische Kalender 1583 eingeführt wurde. Es besteht jedoch die Möglichkeit, die Norm ISO 8601 auf Daten oder Angaben anzuwenden vor 1583 genügt es, zunächst mit den an der Mitteilung beteiligten Parteien zu klären, wie die Äquivalenz durchgeführt wird.

Vorteile der Norm ISO 8601 gegenüber anderen gängigen Konventionen

ISO 8601 regelt nur numerische Daten und enthält keine zeitlichen Daten, in deren Ausdruck Wörter verwendet werden. Es ist daher nicht beabsichtigt, die Formeln jeder Sprache wie den 4. Februar 1995 zu ersetzen , sondern zu vermeiden 2.4.95 Ausdrücke wie (amerikanische Form) oder 9:30 .

Die Vorteile der Norm ISO 8601 lassen sich in folgenden Punkten zusammenfassen:

  • Einfach zu lesen und zu schreiben Software .
  • Einfach zu klassifizieren durch einfachen Vergleich von Zeichenketten.
  • Verständlich jenseits von Sprachbarrieren.
  • Unverkennbar unter anderen gängigen Datumsformaten.
  • In Übereinstimmung mit dem üblichen 24-Stunden-Zeitformat, bei dem die größeren Einheiten (Stunden) auch den kleineren (Minuten und Sekunden) vorausgehen.
  • Zeichenfolgen, die ein Datum gefolgt vom Zeitstempel enthalten, können ebenfalls leicht verglichen und sortiert werden (z. B. 2019-09-07 20:15:00 ).
  • Kurze Notation mit konstanter Länge, die das Eingeben und Strukturieren in Tabellen erleichtert.
  • Identisch mit dem chinesischen Datumsformat, mit dem die größte Kulturgruppe der Welt (> 25%) bereits vertraut ist.
  • Auch die Datumsformate, die der Reihenfolge von Jahr zu Monat und Tag folgen , sind weit verbreitet: Sie sind unter anderem in Japan, Korea, Ungarn, Schweden, Finnland und Dänemark bereits üblich.
  • Ein vierstelliger Wert für die Jahre vermeidet Probleme um die Jahrhundertwende.

Konvertieren Sie Daten in und aus dem ISO-Format

Natürlich kann man von der Konvertierung des Formats in zwei Richtungen sprechen : Ein Datum oder temporäre Daten im üblichen Format einer Region können in das ISO-Format konvertiert werden, aber Daten im ISO-Format können auch in der spezifischen Form einer bestimmten Region ausgedrückt werden .

Bei der Konvertierung, die von einem ISO-Datum (ISO-Datum) ausgeht und eine einfachere oder lesbarere Form bietet, hat der ISO 8601-Zeitstempel normalerweise die folgende Form:

  String dateString = "2019-09-26T07:58:30.996+0200"  

Diese Zeichenfolge hat immer noch die Form JJJJ-MM-TT . Das Symbol, das Datum und Uhrzeit trennt, ist T und das Zeitformat ist HH: mm: ss plus der Verweis auf UTC, .sssz . Das ganzzahlige Format hat daher die folgende Form: JJJJ-MM-TT T HH: MM: ss.SSSZ .

Die Konvertierung, die wir durchführen möchten, wandelt diesen ISO-Ausdruck beispielsweise in das typische spanische Format um, dh: HH: mm, TT.MM.JJJJ (Stunden, Minuten; Tag, Monat, Jahr).

  public String getOurDate() { DateFormat format = new SimpleDateFormat("yyyy-MM-dd'T'HH:mm:ss.SSSZ"); try { Date unformatedDate = format.parse(date); String formatedDate = new SimpleDateFormat("HH:mm dd.MM.yyyy").format(unformatedDate); return formatedDate; } catch (ParseException e){ System.out.println("Error") } return date; }  

Rat

Einige Websites bieten eine Alternative zur manuellen Konvertierung an, um die Daten automatisch in das gewünschte Format umzuwandeln. Ein Beispiel hierfür ist DenCode Converter, mit dem Sie das Datum direkt im Anfangsformat eingeben und dann auswählen können, in welches Format Sie konvertieren möchten. Sie können auch das Zeitfenster auswählen.

administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.