Hinzufügen von Berechnungen zu einem Bericht in Access 2007

Hinzufügen von Berechnungen zu einem Bericht in Access 2007

Microsoft Office Access 2007 enthält viele Funktionen, mit denen Sie die Daten in Ihrer Datenbank in einem Bericht oder Formular auswerten können. Wenn Sie beispielsweise die Summe oder die Unterschiede der Felder ermitteln möchten, können Sie einem Feld in Ihrem Bericht eine Berechnung hinzufügen . Durch das Hinzufügen einer Berechnung können Sie die Daten in Ihrem Bericht schnell vergleichen.

Schritte zu folgen:
1

Öffnen Sie Microsoft Access 2007 auf Ihrem Computer und wählen Sie dann die Option “Microsoft Office”.

2

Klicken Sie auf die Option “Öffnen” und wählen Sie die Access 2007-Datenbankdatei, die den Bericht enthält, in dem Sie eine Berechnung hinzufügen möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Öffnen”.

3

Klicken Sie auf den Bericht in der Navigationsleiste und klicken Sie auf die Option “Design-Ansicht”. Klicken Sie auf das Textfeld Steuerelement, wo Sie eine Berechnung hinzufügen möchten.

4

Klicken Sie auf die Option “Eigenschaften” und dann auf das Register “Daten” im Eigenschaftenblatt. Klicken Sie auf die Eigenschaft “ControlSource” und geben Sie “=” in das Textfeld ein.

5

Geben Sie die Berechnung ein, die Sie in den Bericht aufnehmen möchten. Geben Sie beispielsweise “= Sum ([table_field])” in das Textfeld ein, um die Summe der Felder in der Tabelle im Bericht zu erhalten.

6

Klicken Sie auf die Schaltfläche “Erstellen” in der Eigenschaftsbox, wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihre Berechnung schreiben und dann eine Berechnung aus der Liste auswählen. Die Berechnung wird beim Verlassen des Eigenschaftsblattes durchgeführt.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.