Hausmittel für den Kater

Hausmittel für den Kater

Hast du viele Kopfschmerzen? Bist du wie geschlagen? Fühlst du dich schrecklich, als ob die Welt heute enden müsste, aber ein Lächeln entgeht dir, wenn du dich an die gestrige Nacht erinnerst? Nun, unfehlbar sage ich Ihnen, dass Sie einen Kater haben und auf die gleiche Weise werde ich Ihnen sagen, nicht zu befürchten, dass, wenn Sie lesen und folgen, was dieser Artikel sagt, Sie keine Probleme haben werden, den Kater schnell mit Hausmitteln , natürlichen Produkten, die Sie in jedem Herbalist finden können oder Supermarkt. In diesem Artikel empfehlen wir natürliche Heilmittel, um Kater zu heilen .

Schritte zu folgen:
1

Wenn das Übel unheilbar ist und Sie sich fatal geweckt haben, ist es wichtig, mehrere Maßnahmen zu ergreifen, das erste ist, sich mit Wasser oder Fruchtsäften zu hydratisieren, die Ihnen auch helfen, was in der Trunkenheit verloren ging, selbst wenn Sie nicht hungrig sind , müssen Sie essen , um das zu verbessern Stelle deinen Magen auf und gewinne Kraft.

2

In einer Studie hatten Trinker, die während einer Party Pyritinol, eine Form von Vitamin B6, eingenommen hatten, am nächsten Tag weniger Kater als diejenigen, die das Vitamin nicht eingenommen hatten. Kichererbsen sind eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin B6, um Hummus während des Trinkens zu hacken, um vor Kater im Voraus zu schützen. B1 kann auch schützend wirken und ist im Spargel reichlich vorhanden.

3

Wenn wir über die Linderung von Übelkeit reden, ist der erste in der Reihe Ingwer . Sie können entweder ein Ginger Ale nehmen oder einen Ingwertee machen (oder es machen) wie folgt: Schneiden Sie 10 bis 12 Scheiben frischen Ingwer und mischen Sie mit 4 Tassen Wasser. Es wird 10 Minuten gekocht. Strain und fügen Sie den Saft einer Orange, den Saft einer halben Zitrone und 1/2 Tasse Honig.

4

Zitrone ist der beste Leberwäscher , der in der Natur existiert. Und wie bekannt ist, wird die Leber bei der Alkoholeinnahme meist ziemlich geschädigt. Als Lebertonikum wird empfohlen, zu trinken, wenn Sie den Saft einer Zitrone in etwas heißem oder warmem Wasser bekommen. Die Einnahme von Zitrone ist sehr mineralisierend, sie gibt uns viele Mineralien, die wir durch alkoholische Getränke verloren haben. Alkohol verursacht einen Säurepunkt in unserem Körper und ist einer der Gründe, warum wir uns schwach fühlen und Kopfschmerzen haben. Nun, obwohl die Zitrone einen sauren Geschmack hat, ist sie tatsächlich alkalisierend und reguliert den pH-Wert unseres Körpers. Und schließlich ist es ein Beitrag von Flüssigkeiten, den wir für die Menge an Flüssigkeiten benötigen, die wir verloren haben, und weil sie die Reinigung unseres alkoholisierten Organismus erleichtert.

5

Die wichtigsten Nahrungsmittel, die Ihnen helfen, den Kater zu bekämpfen, sind: ein gutes Speck-Sandwich und ein Orangensaft. Es mag seltsam erscheinen, aber die Aminosäuren im Speck helfen, den Kater zu bekämpfen. Einige Studien sagen, dass Vitamin C hilft, die Nebenwirkungen von Alkohol zu bekämpfen. Darüber hinaus können ein paar Spiegeleier Ihnen helfen, weil in einigen Studien festgestellt wurde, dass Cystein, eine Eiverbindung, helfen kann, Aldehyd, einer der Chemikalien, die sich in Ihrem Körper aufbauen, wenn Sie zu viel trinken, entgegenzuwirken. Sie können die Informationen in den Artikeln von aWow zu essen erweitern, um den Kater zu entfernen oder welche Lebensmittel den Kater verringern .

See also  Wie man den Körper und die Stimme für eine Präsentation benutzt

6

Zwei Esslöffel Minzblätter in 1 Tasse kochendes Wasser geben, abdecken und abkühlen lassen. Nehmen Sie eine Tasse und fügen Sie, falls gewünscht, 1 Teelöffel biologischen Honig hinzu, der die Kopfschmerzen lindert und gleichzeitig den Rehydrierungsprozess aktiviert. Überprüfen Sie hier, was die Vorteile von Minze sind , da es Ihnen neben dem Kampf gegen den Kater viele andere Dinge hilft.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr Artikel ähnlich Home Remedies für einen Kater lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Family Health eingeben.

Tipps
  • Trinken Sie in Maßen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *