Exodus Kodi no Stream verfügbar funktioniert nicht (LÖSUNG)

By | December 23, 2019

Heute verfügen wir über zahlreiche Online-Plattformen , die für die Ausführung spezifischer Aufgaben auf der Grundlage des Benutzergeschmacks erstellt wurden. Eine davon ist Kodi. Ohne Zweifel eine der beliebtesten weltweit.

Kodi, oder früher XBMC ™ Media Center genannt, wurde als Software-Media-Player für verschiedene Plattformen kostenlos und als Open Source entwickelt und wird ständig aktualisiert, um eine integrale Lösung als Unterhaltungspunkt für digitale Medien zu sein . Eine seiner Hauptsäulen sind HTPCs (Home Theater PCs).

Kodi kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

Kodi

Kodi integriert eine grafische Benutzeroberfläche (GUI), über die wir auf Videos, Fotos, Podcasts und Musik von verschiedenen Speichermedien zugreifen können. Als Open Source-Anwendung finden wir zahlreiche Add-Ons, die das Leben viel vollständiger machen. Eines davon ist das Exodus-Add-On, ein Video-Addon, in dem verschiedene Film- und Serieninhalte in Multi-Link verfügbar sind.

Dort finden wir Inhalte hauptsächlich in englischer Sprache, mit Untertiteln und einige weitere Inhalte in spanischer Sprache. Es kann jedoch vorkommen, dass wir einen Fehler wie “Keine Übertragung verfügbar” oder “Exodus-Fehlermeldung” finden und daher nicht auf die verfügbaren Inhalte zugreifen oder diese reproduzieren können. Aus diesem Grund gibt Ihnen TechnoWikis eine Reihe von Tipps, damit Exodus in unserem System wie erwartet funktioniert.

1. So aktualisieren Sie Exodus in Kodi

Dieser Vorgang beinhaltet zwei Optionen: Aktualisieren Sie das Exodus-Plug-In direkt oder installieren Sie es erneut.

Schritt 1

Um es zu aktualisieren, greifen wir auf Kodi zu und klicken auf das Zahnradsymbol oben:

Exodus-Kodi-es-gibt-Stream-verfügbar-funktioniert nicht- (LÖSUNG) -1.jpg

Schritt 2

Im folgenden Fenster wählen wir die Kategorie „Add-Ons“ aus:

Exodus-Kodi-es-gibt-Stream-verfügbar-funktioniert nicht- (LÖSUNG) -2.jpg

Schritt 3

Im nächsten Fenster wählen wir Exodus Redux: Exodus-Kodi-es-gibt-Stream-verfügbar-funktioniert nicht- (LÖSUNG) -3.jpg

Schritt 4

Das folgende Fenster wird angezeigt, in dem wir die verschiedenen Optionen der Ergänzung finden. Wir klicken auf “Update”, um neue Versionen von Exodus zu überprüfen Exodus-Kodi-es-gibt-Stream-verfügbar-funktioniert nicht- (LÖSUNG) -4.jpg

Schritt 5

Wir wählen die verfügbare Version aus und das Plugin wird automatisch aktualisiert:

Exodus-Kodi-es-gibt-Stream-verfügbar-funktioniert nicht- (LÖSUNG) -5.jpg

Schritt 6

Wenn dies nicht funktioniert, müssen wir auf “Deinstallieren” klicken und die Schritte des Assistenten ausführen, um Exodus von Kodi zu entfernen Exodus-Kodi-es-gibt-Stream-verfügbar-funktioniert nicht- (LÖSUNG) -6.jpg

Schritt 7

Dort klicken wir auf die Exodus .zip-Datei. Als nächstes gehen wir zum folgenden Link:

Exodus-Repositorys

Exodus-Kodi-es-gibt-Stream-zur Verfügung-funktioniert nicht- (LÖSUNG) -7.jpg

Schritt 8

Nach dem Herunterladen gehen wir zu Kodi und wählen im Abschnitt “Add-Ons” die Option “Von einer ZIP-Datei installieren”:

Exodus-Kodi-es-gibt-Stream-verfügbar-funktioniert nicht- (LÖSUNG) -8.jpg

Schritt 9

Dann suchen wir die Datei, die wir aus Exodus heruntergeladen haben: Exodus-Kodi-es-gibt-Stream-zur Verfügung-funktioniert nicht- (LÖSUNG) -9.jpg

Schritt 10

Wir wählen es aus und es wird automatisch in den Kodi-Repositories installiert. Der nächste Schritt ist, zu den Add-Ons zurückzukehren und diesmal “Install from repository” zu wählen:

Exodus-Kodi-es-gibt-Stream-zur Verfügung-funktioniert nicht- (LÖSUNG) -10.jpg

Schritt 11

Im nächsten Fenster wählen wir die heruntergeladene Datei aus. aNächste

Wir wählen “Video-Add-Ons”:

Exodus-Kodi-es-gibt-Stream-verfügbar-funktioniert nicht- (LÖSUNG) -12.jpg

Schritt 13

In der angezeigten Liste wählen wir Exodus:

Exodus-Kodi-es-gibt-Stream-verfügbar-funktioniert nicht- (LÖSUNG) -13-.jpg

Schritt 14

Und im nächsten Fenster klicken wir auf die Schaltfläche “Installieren” unten: Exodus-Kodi-es-gibt-Stream-verfügbar-funktioniert nicht- (LÖSUNG) -14.jpg

2. Wie verwende ich ein VPN, um Exodus Kodi no Stream zu lösen?

VPNs (Virtual Private Network) geben uns die Möglichkeit, sicher auf das Internet zuzugreifen und darin zu surfen. Bei der Übertragung von Videos in Kodi Exodus kann es jedoch von entscheidender Bedeutung sein, dass der Empfang dieser Netzwerkpakete durch unseren ISP oder Internetdienstanbieter eingeschränkt ist und die Kommunikation mit dem externen Netzwerk beeinträchtigt.

Dort ist das VPN dafür verantwortlich, unsere geografische Position zu verbergen und den Standort eines anderen Landes zu verwenden, um diese Dienste zu ermöglichen. Um mehr über die verschiedenen verfügbaren VPN-Optionen zu erfahren, besuchen Sie den folgenden Link:

VPN-Anbieter

Wir müssen lediglich das VPN herunterladen und aktivieren, damit die Navigation anders identifiziert wird und Kodi Exodus ordnungsgemäß funktioniert.

Lösche den Cache in Exodus 15.png

3. So leeren Sie den Cache in Exodus

Während wir Add-Ons und weitere Objekte in Kodi Exodus herunterladen, hosten diese Cache-Speicher, sodass der nächste Zugriff viel schneller erfolgt. Übermäßiger Gebrauch kann sich negativ auf das Verhalten von Exodus auswirken.

Schritt 1

Um den Cache zu leeren, müssen wir diesen Vorgang ausführen. Wir werden zu Video-Add-Ons / Add-Ons gehen. Dort wählen wir Exodus

Dort-wählen wir-Exodus - 16.jpg aus

Schritt 2

Im Hauptfenster wählen wir “Konfigurieren”:

Dort-wählen wir-Exodus - 17.jpg aus

Schritt 3

Im angezeigten Fenster gehen wir zum Abschnitt “Lieferanten” und klicken auf die Zeile “Clear Providers Cache”: Dort-wählen wir-Exodus - 18.jpg aus

Schritt 4

Die folgende Meldung wird angezeigt. Wir bestätigen die Sauberkeit des Cache mit Ja.

Dort wählen wir den Exodus aus - 19.jpg

3. So passen Sie die Videoeinstellungen in Kodi an und löschen temporäre Dateien

Wie bereits erwähnt, speichert Kodi jedes Mal, wenn wir einen Film oder eine Fernsehsendung in Kodi ansehen, eine Datei auf dem Gerät, die sich negativ auf das Verhalten von Exodus auswirkt, wenn sie groß wird.

Schritt 1

Wenn wir diesen Cache-Typ löschen möchten, gehen Sie zu Kodi / Einstellungen und sehen Sie Folgendes. Wir klicken auf “File Explorer”

Passen Sie die Konfiguration des Videos in Kodi an und löschen Sie temporäre Dateien 20.jpg

Schritt 2

Wir klicken auf “Quelle hinzufügen” und sehen folgendes: Passen Sie die Konfiguration des Videos in Kodi an und löschen Sie temporäre Dateien

Schritt 3

Im angezeigten Fenster geben wir folgende URL ein:

 http://ares-repo.eu/ 

Passen Sie die Konfiguration des Videos in Kodi an und löschen Sie temporäre Dateien 22.png

Schritt 4

Wir klicken auf PK und vergeben den Namen ares repo:

Passen Sie die Konfiguration des Videos in Kodi und Delete Files temporale 21.png an

Schritt 5

Klicken Sie auf OK und dann kehren wir zurück und wählen “Von einer ZIP-Datei installieren”:

Passen Sie die Konfiguration des Videos in Kodi an und löschen Sie die Dateien temporaleS-24.jpg

Schritt 6

Im folgenden Fenster wählen wir den Namen des Repositorys aus: Passen Sie die Konfiguration des Videos in Kodi an und löschen Sie temporäre Dateien 25.png

Schritt 7

Wir klicken darauf und klicken dann auf die verfügbare ZIP-Datei. Klicken Sie zur Bestätigung auf OK und rufen Sie dann einfach das Add-In auf, um den Assistenten auszuführen.

Passen Sie die Konfiguration des Videos in Kodi und Delete Files temporale 26.jpg an

Schritt 8

Sobald der Ares-Assistent installiert ist, greifen wir darauf zu und gehen zur Registerkarte Tweaks. Im Assistenten für erweiterte Einstellungen finden wir die Optionen für den Video-Cache: Passen Sie die Konfiguration des Videos in Kodi und Delete Files temporale 27.jpg an

Schritt 9

Unten können wir verschiedene Puffermodi überprüfen, die von Ares als Modus 2 empfohlen werden. Die verfügbaren Modi sind:

Modus 1
Kodi speichert alle Internetübertragungen, einschließlich FTP-Übertragungen.

Modus 2 (empfohlen)
Kodi speichert alles, einschließlich lokaler Dateien.

Modus 3
Kodi-Puffer werden nur aus dem Internet übertragen.

Modus 4
Diese Option deaktiviert die Pufferung.

Um nun die temporären Dateien von Kodi Exodus zu bereinigen, gehen wir zur Registerkarte “Wartung” und dort finden wir die Optionen:

  • DeleteThumbnails
  • Pakete löschen
  • Cache löschen Temp

Passen Sie die Konfiguration des Videos in Kodi und Delete Files temporale 28.jpg an

Wir klicken auf jeden von ihnen, um die jeweilige Aufgabe auszuführen.

4. So aktualisieren Sie die Grafiktreiber des Windows 10-Systems

Mit dieser Option können Sie die Grafikkartentreiber aktualisieren.

Schritt 1

Dazu rufen wir in Windows 10 den Geräte-Manager auf, indem wir mit der rechten Maustaste auf das Startmenü klicken und dann den Administrator auswählen. Danach gehen wir in die Zeile “Grafikkarten” und wählen “Treiber aktualisieren”:

Update-the-System-Grafik-Treiber-Windows-10-29.png

Schritt 2

Sobald dies erledigt ist, ist es möglich, sie manuell oder automatisch zu aktualisieren:

Update-the-System-Grafik-Treiber-Windows-10-30.png

Schritt 3

Ziel ist es, nach den neuesten verfügbaren Treibern für die Grafikkarte zu suchen, da eine Überalterung die Ausführung von Exodus beeinträchtigen kann.

Update-the-System-Grafik-Treiber-Windows-10-31.png

5. Ändern der Streaming-Zeiten in Exodus

Mit dieser Aktion können Sie die Exodus-Suchzeiten definieren, da bei zu kurzer Übertragungszeit Fehler generiert werden.

Schritt 1

Für diese Konfiguration gehen wir zu Add-on, Video Add-on / Exodus:

Ändern-Sie-die-Zeiten-des-Streaming-in-Exodus-32.jpg

Schritt 2

Wir klicken auf “Konfigurieren” und gehen dann im Bereich “Allgemein” in die Zeile “Timeout für Lieferanten” und stellen auf dem Schieberegler einen Wert zwischen 20 und 35 ein. Klicken Sie auf “OK”, um die Änderungen zu speichern. Ändern-Sie-die-Zeiten-des-Streaming-in-Exodus-33.png

6. Ändern der Uhrzeit auf dem Gerät, mit dem Kodi-Fehler behoben wurden

Es ist normal, dass diese Art von Umständen erzeugt wird, wenn das Datum oder die Uhrzeit des Geräts, auf dem Kodi angezeigt wird, nicht korrekt ist.

Schritt 1

Wenn wir beispielsweise Windows verwenden, können wir den folgenden Pfad aufrufen:

  • Bedienfeld
  • Uhr und Region

Ändern-Sie-die-Zeiten-des-Streaming-in-Exodus-34.png

Schritt 2

Wir klicken auf die Zeile Datum und Uhrzeit und geben im Popup-Fenster das entsprechende Datum und die Uhrzeit an:

Ändern-Sie-die-Zeiten-des-Streaming-in-Exodus-35.png

Mit den Vorschlägen, die TechnoWikis Ihnen gemacht hat, ist es möglich, den Exodus-Fehler in Kodi zu korrigieren und so zu ermöglichen, dass alle Videos wie erwartet angezeigt werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.