Die besten Open-Source-Programme, die wir 2022 täglich nutzen werden

  • Es gibt Tausende von Programmen, mit denen wir verschiedene Aufgaben ausführen können, obwohl uns viele davon zwingen, zur Kasse zu gehen, um das Beste aus ihnen herauszuholen.
  • Da es jedoch Tausende von Programmen oder Software gibt, finden wir auch viele Open-Source-Alternativen, was bedeutet, dass sie kostenlos sind.

Es gibt viele Alternativen, wenn es um kostenlose Open -Source-Software geht, und wir wollten Ihnen diejenigen zeigen, die wir im Jahr 2022 jeden Tag verwenden werden. Es gibt viele Alternativen zu kommerzieller Software und glücklicherweise sind sie von unglaublicher Qualität. Etwas weiter unten werden wir über viele Alternativen sprechen, die für verschiedene Anlässe berücksichtigt werden können.

Programme oder Open-Source-Software, die wir täglich verwenden werden

Wir werden Ihnen verschiedene renommierte Tools anbieten, die eine langjährige Entwicklung hinter sich haben. Sie sind alle Open Source, was bedeutet, dass sie völlig kostenlos und in vielen Fällen unendlich besser sind als kostenpflichtige Alternativen.

Freies Büro

Freies Büro

Es ist eine leistungsstarke Office-Suite, die wir kostenlos von ihrer Website herunterladen können . Sie ist heute eines der nützlichsten Open-Source-Programme. Es bietet uns Unterstützung für Tabellenkalkulationen, Dokumente, Datenbanken, Präsentationen, Diagramme und mathematische Formeln. Man könnte sagen, dass es sich um eine völlig kostenlose Version von Office von Microsoft 365 handelt.

Vielleicht können viele sagen, dass LibreOffice eine vollständigere Software ist.Der Grund? Dank seiner großartigen Community, die ständig Zeit für die Verbesserung des Programms aufwendet.

Wir haben auch eine andere kostenlose Alternative wie OpenOffice, obwohl LibreOffice aufgrund seiner besseren Beibehaltung des Dateiformats wesentlich beliebter ist. Doch welches ist besser? OpenOffice oder LibreOffice? Da Büroautomatisierungsprogramme so ähnlich sind und sehr ähnliche Funktionen haben, wäre es am besten, sie persönlich auszuprobieren, schließlich sind sie kostenlos.

Shotcut

Shotcut

Bei Shotcut finden wir Open-Source-Software. Dies ist ein Programm, das deutlich macht, wie sehr eine engagierte Entwicklergemeinschaft Ihre Software verbessern kann, wann immer Sie wollen. Es ist ein Videotool, das eine zerstörungsfreie Audio- und Videobearbeitung ermöglicht, dh es kann mit Effekten kompiliert werden, ohne an Qualität zu verlieren.

See also  Die Wiederherstellungsumgebung Windows 10 kann nicht gefunden werden

Es ist auch möglich, einfachere Clips aufzuzeichnen und zu farbcodieren, zu spleißen und zu trimmen. Eine weitere sehr interessante Sache an Shotcut ist, dass es eine große Anzahl von Audio-, Video- oder Fotoformaten akzeptiert.

GIMP

Leistungsstarker Foto- und Bildeditor

Ein weiteres Open-Source-Programm, das wir immer empfehlen, ist GIMP, eine sehr beliebte Software, die ursprünglich 1996 veröffentlicht wurde und heute auf sehr gesunde Weise gewartet wird. Diese Software kommt Adobe Photoshop in jeder Hinsicht in der Welt der kostenlosen Software am nächsten.

GIMP verfügt über eine integrierte Unterstützung für Ebenen, Filter und automatische Fotoverbesserung. Es macht es uns auch sehr einfach, neue grafische Designelemente zu erstellen, und dank der Möglichkeit, neue Plugins hinzuzufügen, können Sie alle unsere Optionen definitiv erweitern.

Donnervogel

E-Mail-Client.

Thunderbird von Mozilla ist ein Open-Source-E-Mail-Client. Es wird stark von Firefox unterstützt und bietet viele wirklich coole Tricks, mit denen Sie Ihre E-Mails effizienter verwalten können. Wir können per E-Mail gesendete Ereignisaktualisierungen mit einem im Programm enthaltenen Kalender verknüpfen oder verschiedene Artikel mit einem RSS-Reader lesen.

VLC-Player

Der beste Player für alle Betriebssysteme.

Wenn wir über die besten Open-Source-Programme sprechen, die wir im Jahr 2022 verwenden werden, dürfen wir VLC Media Player oder VideoLAN nicht vergessen, die uns seit vielen Jahren begleiten. Es ist eine extrem leichte Anwendung, die von einer Gruppe von Open-Source-Entwicklern erstellt wurde. Es ist ein Multimedia- und Videoplayer, der die Branche seit Jahren revolutioniert und dafür bekannt ist, die erste Wahl von Millionen von Menschen zu bleiben. Es ist nicht allzu schwer zu sehen, wie Sie es geschafft haben, die Möglichkeit, Audiodateien und fast jedes Videoformat zu öffnen, ohne nach zusätzlichen Codecs suchen zu müssen, ist bereits ein guter Grund.

Darüber hinaus funktioniert VLC auch für Streaming-Medien wie Podcasts und Online-Radiosender. Obwohl wir sagen könnten, dass eine der besten Funktionen des VLC Media Players die Wiedergabesteuerung ist. Es ist möglich, praktisch alles zu ändern, wie Ihre Medien angezeigt werden, von der Hardwareoptimierung bis zum Hinzufügen von Untertiteldateien aus Drittanbieterquellen.

See also  Umgang mit Dateien und Ordnern in Windows 8

Da es sich um eine Open-Source-Software handelt, wird VLC ständig mit neuen Funktionen aktualisiert, die nichts anderes tun, als das Programm zu verbessern.

FileZilla

Ein unverzichtbares Programm für diejenigen, die mit Websites arbeiten.

FileZilla ist unverzichtbar für jeden, der mit Websites zu tun hat, es ist ein völlig kostenloser Dateiübertragungsclient (FTP), der es uns ermöglicht, Serverdateisysteme aus der Ferne zu verwalten. Jeder, der eine Website besitzt, hat FileZila höchstwahrscheinlich bereits verwendet. Und wer noch einen Webclient nutzt, sollte unbedingt umsteigen.

Dieses Open-Source-Tool verfügt über eine Vielzahl erweiterter Funktionen, wie z. B. Unterstützung für große Dateiübertragungen, synchronisiertes Durchsuchen von Verzeichnissen, Dateinamenfilter usw. Es ist sehr einfach zu bedienen und verfügt über die grundlegenden Funktionen für Anfänger sowie erweiterte Funktionen für Personen, die mehr Tools zum Arbeiten benötigen.

Unverfrorenheit

Audacity für Open-Source-Audiobearbeitung.

Obwohl Audacity vor etwas mehr als zwei Jahrzehnten veröffentlicht wurde, ist es bis heute eine der am weitesten verbreiteten Open-Source-Anwendungen. Es ist ein kostenloser Audio-Editor, der auf allen wichtigen Windows-, Mac- und Linux-Betriebssystemen funktioniert.

Das Programm wiegt praktisch nichts und nach der Installation finden wir alles, was wir brauchen, um Sounddateien aufzunehmen, zu bearbeiten und zu verbessern. Dank der großen Community von Entwicklern, die das Programm unterstützen, können wir außerdem die Bibliothek von Audacity mit Erweiterungen von Drittanbietern verwenden, um viele Funktionen hinzuzufügen, die nicht standardmäßig enthalten sind. Was unsere Erfahrungen und Ergebnisse erheblich verbessert hat.

tapfer

Eines der besten Open-Source-Programme zum Surfen im Internet.

Brave baut auf dem Open-Source-Chromium-Projekt von Google auf und ist ein Webbrowser, der entwickelt wurde, um Ihre Privatsphäre maximal zu schützen, indem Website-Tracker automatisch deaktiviert und lästige Werbung blockiert werden. Auf diese Weise können wir sicherer navigieren, es hat sogar eine Tor-Funktion.

Einer der großen Vorteile von Brave ist die Möglichkeit, auf alle Erweiterungen des Google Chrome Store zuzugreifen, aber es hat auch den Vorteil, schneller zu surfen als der Vorschlag von Google. Dies ist der Tatsache zu verdanken, dass es weniger Ressourcen verbraucht als Chrome, was deutlich zu sehen sein wird, sobald wir mit dem Laden von Seiten und dem Ansammeln von Registerkarten beginnen.

See also  So reparieren Sie Windows 10-Systeme mit SFC- und DISM-Befehlen

Was uns schließlich wirklich gefällt, ist die Brave Rewards-Funktion. Grundsätzlich ist die Idee, dass wir uns dafür entscheiden können, bestimmte Anzeigen anzusehen und dafür eine kleine Kryptowährung von Basic Attention Tokens zu erhalten. Die Entwickler von Brave haben die Idee, dass dies die Funktionsweise von Werbung im Internet verändern wird.

KeepPass

Um unsere Passwörter sicher zu halten.

Obwohl es viele Passwort-Manager auf dem Markt gibt. KeePass Password Safe ist bei weitem eines der besten, da es eine äußerst interessante Reihe kostenloser Funktionen enthält.

Es verwendet AES-Verschlüsselung nach Industriestandard (fast undurchdringlich) und Zwei-Faktor-Authentifizierung, um alle unsere Kontodaten sicher und geschützt zu halten.

KeePass bietet uns auch Portabilität, obwohl dieses Open-Source-Programm auf den wichtigsten Betriebssystemen Windows, Mac, Linux und mobilen Geräten installiert werden kann; Wir können Daten und das Programm auch auf einem USB-Stick in unserem Gewahrsam speichern.

Darüber hinaus können wir eine große Anzahl von Plugins hinzufügen. Wir können KeePass-Anmeldedaten auch automatisch mit dem Cloud-Speicherdienst Ihrer Wahl synchronisieren, einschließlich mit Ihrem Webbrowser.

Linux

Linux ist eines dieser Open-Source-Programme, die wir immer weiterentwickeln wollen.

Wir konnten nicht gehen, ohne das führende freie Betriebssystem Linux zu erwähnen . Es ist ein Open-Source-Betriebssystem, das 1991 zum ersten Mal veröffentlicht wurde, nach und nach wurde es zu einer immer größeren Gemeinschaft, einer Familie mit verschiedenen Distributionen von Betriebssystemen; Dazu gehören Desktop-Varianten wie Chrome OS, die wir auf unseren Chromebooks finden; auch Ubuntu, das sehr beliebt ist, usw.

Vor langer Zeit war Linux komplexer, für Benutzer mit bestimmten Kenntnissen konzipiert und hielt gelegentliche Benutzer weiter entfernt und näher an Windows. Aufgrund der großen Installations- und Anpassungsschwierigkeiten haben sich viele für Windows entschieden. Obwohl die Entwickler in den letzten Jahren ihr Bestes getan haben, um Linux zu einem benutzerfreundlicheren Betriebssystem zu machen.

Viele bekannte Computerhersteller haben mit dem Verkauf von Linux-Laptops begonnen. Wenn man bedenkt, dass die Benutzerbasis kleiner ist und die Codebasis sich völlig von Windows und Mac OS unterscheidet, ist es auch ein sichereres Betriebssystem gegen schlechte Akteure.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *