Beheben Sie den DNS PROBE FINISHED NXDOMAIN-Fehler in Chrome

Der DNS-Server ist eines der wesentlichen Elemente auf Netzwerkebene für die Konvertierung von Domainnamen in IP-Adressen und umgekehrt. Dies erleichtert die Verwaltung und Zugänglichkeit für Personen, ist jedoch in der gesamten IT-Welt anfällig für bestimmte Fehler und eine der häufigsten, die wir finden können, ist der Fehler DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN.

Es ist ein Fehler, den wir mit einiger Häufigkeit in einem der am häufigsten verwendeten Browser wie Google Chrome sehen werden. Dieser Fehler tritt auf, wenn wir einen Fehler in den Internet- oder DNS-Einstellungen haben, wenn wir versuchen, auf einer Website zu navigieren. Eine Meldung mit der Meldung “Diese Site konnte nicht kontaktiert werden” wird zusammen mit dem Fehlercode DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN angezeigt.

1-error-DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN.png

Als nächstes sehen wir eine Reihe umfassender Lösungen, um diesen Fehler zu beheben und so auf die gewünschten Websites zuzugreifen.

1. Starten Sie den DNS-Client-Dienst neu, um den Fehler DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN zu beheben

Der DNS-Clientdienst hat die Aufgabe, die im Windows 10-Betriebssystem standardmäßig aktivierten DNS-Domänennamen aufzulösen und zwischenzuspeichern, damit wir beim Neustart des Dienstes dessen Inhalt aktualisieren und so das Problem beheben können in Erwähnung.

Schritt 1

Dazu verwenden wir die folgende Tastenkombination und führen den Befehl services.msc aus:

+ R

2-services-msc.png

Schritt 2

Drücken Sie die Eingabetaste oder “Akzeptieren” und im angezeigten Fenster platzieren wir den Dienst “DNS-Client”. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Option “Neustart”, falls verfügbar. Dies ist nur aktiv, wenn im Betriebssystem ein DNS-Level-Fehler vorliegt.

See also  Was ist und wie man die hiberfil.sys Datei Windows 10 löscht

3-Starten Sie den Client-Dienst DNS.png neu

2. Ändern Sie den DNS-Server, um den Fehler DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN zu beheben

Der Standard-DNS-Server wird vom Internetdienstanbieter (ISP) bereitgestellt. Wenn dieser Server jedoch überlastet ist, sind möglicherweise die Netzwerkanforderungen betroffen, was zum Fehler DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN führt. Eine ideale Lösung ist die Einrichtung einer neuen IP-Adresse für DNS-Server. Hierfür können öffentliche Server verwendet werden, von denen Google einer der am häufigsten verwendeten ist.

Ändern Sie den DNS-Server in Windows
Um diesen Prozess in Windows auszuführen, gehen wir zu der folgenden Route:

  • Bedienfeld
  • Netzwerke und Internet
  • Zentrum für Netzwerke und gemeinsam genutzte Ressourcen

Dort klicken wir auf die Option “Adapterkonfiguration ändern” auf der linken Seite und im erweiterten Fenster klicken wir mit der rechten Maustaste auf den aktuellen Netzwerkadapter und wählen die Option “Eigenschaften”:

4-Ändern-Sie-den-DNS-Server-in-Chrome.png

Im Popup-Fenster gehen wir in die Zeile “Internet Protocol Version 4” und klicken auf die Schaltfläche “Eigenschaften”:

5-Internet Protocol-Version-4 ".png

Jetzt aktivieren wir in dem neuen Fenster das Kästchen “Folgende DNS-Serveradressen verwenden” und stellen folgendes ein:

  • Bevorzugter DNS-Server: 8.8.8.8
  • Alternativer DNS-Server: 8.8.4.4

6-Verwenden-Sie-die-folgenden-DNS-Server-Adressen.png

Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu übernehmen. Wenn Sie andere IPs wünschen, können wir Folgendes verwenden:

 208.67.222.222 208.67.220.220 

Ändern Sie den DNS-Server auf dem Mac
Um diesen Vorgang in macOS High Sierra auszuführen, gehen Sie zu “System / Netzwerkeinstellungen”: 7-System-Einstellungen.png

Dort klicken wir auf die Schaltfläche “Erweitert” und gehen dann auf die Registerkarte “DNS”:

8-DNS-MAC.png

Um die neuen IP-Adressen hinzuzufügen, klicken wir auf das + -Zeichen unten und registrieren sie. Klicken Sie abschließend auf OK, um die Änderungen zu übernehmen.

9-Ändern-Sie-den-DNS-Server-in-Chrome.png

Ändern Sie den DNS-Server unter Linux
Im Falle von Linux klicken wir auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen dort das aktuelle Netzwerk aus:

See also  Erste Schritte mit Crystal

10-edit-connection-linux.png

Das folgende Fenster wird angezeigt, in dem wir den aktuellen Verbindungstyp auswählen und auf die Schaltfläche “Bearbeiten” klicken:

11editar-conexion-linux.png

Im neuen Fenster geben wir die gewünschten IP-Adressen ein und klicken auf Hinzufügen und dann auf OK, um die Änderungen zu übernehmen:

12-servidor-dns-linux.png

3. Geben Sie die IP-Adresse frei und erneuern Sie sie, um den Fehler DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN zu beheben

Wenn wir eine Website aufrufen, wird die IP-Adresse dieser Website im DNS-Cache gespeichert, um die Bandbreite und die Zugriffszeit für zukünftige Zugriffe auf die Website zu verringern. Wenn wir versuchen, eine Website zu besuchen, sucht der DNS zuerst im DNS-Cache nach der IP-Adresse. Wenn der Cache veraltet oder beschädigt ist, kann dieser Fehler aufgrund eines IP-Adressfehlers auftreten.

In diesem Fall ist es am besten, die IP-Adresse des Systems freizugeben und zu erneuern.

Schritt 1

Um dies zu erreichen, gehen wir als Administratoren zum Systemsymbol und führen Folgendes aus:

 ipconfig / release (Gibt die IP-Adresse frei) 

13-IP-Adresse-in-Chrome.png-freigeben und-erneuern

Schritt 2

Dann führen wir aus:

 ipconfig / flushdns (Gibt den DNS-Cache frei) 

14-ipconfig-flushdns.png

Schritt 3

Später führen wir aus:

 ipconfig / renew (Wir erneuern die IP-Adresse) 

15-ipconfig-renew.png

Schritt 4

Schließlich führen wir aus:

 netsh winsock reset (Netzwerkkatalog zurücksetzen) 

16-netsh-winsock-reset.png

4. Deaktivieren Sie die VPN-Software, um den Fehler DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN zu beheben

Heutzutage ist die Verwendung von VPN-Netzwerken aufgrund ihrer Sicherheit, Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit ein Trend, aber wenn wir VPN im System haben, ist es wahrscheinlich, dass eine Art interner Konflikt erzeugt werden kann, der zu dem analysierten Fehler führt.
In diesem Fall sollten Sie das VPN vorübergehend deaktivieren und prüfen, ob der Fehler weiterhin besteht oder ob er behoben ist.

5. Stellen Sie Google Chrome wieder her, um den Fehler DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN zu beheben

Für den Fall, dass wir viele Lösungen ausprobiert haben, um den Fehler DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN ohne Erfolg zu beheben, besteht eine etwas extremere Lösung darin, den Browser auf die werkseitigen Werte zurückzusetzen und somit alle Parameter zu eliminieren, die die optimale Entwicklung beeinflussen.

Schritt 1

Dazu öffnen wir ein neues Google Chrome-Fenster und geben in der Titelleiste folgende Zeile ein:

 chrome: // flags / 
Schritt 2

Dort klicken wir auf die Schaltfläche “Alle auf Standard zurücksetzen” und setzen auf diese Weise Google Chrome zurück, um eine effektive Lösung für diesen Fehler zu finden.

See also  So verwenden Sie den Befehl "Suchen" unter Linux

17-Reset-all-to-default.png

6. Überprüfen Sie die Systemhostdatei auf Fehlerbehebung bei DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN

Diese Hosts-Datei ist eine Windows-Konfigurationsdatei, die die Funktion des Zuordnens von IP-Adressen und Domänennamen erfüllt, sodass bei einer darin enthaltenen Konfiguration der Fehler DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN generiert werden kann.

Schritt 1

Diese Datei befindet sich auf der folgenden Route:

 C:  Windows  System32  drivers  etc  hosts 
Schritt 2

Zur Überprüfung und Bearbeitung müssen wir einen Texteditor als Administratoren verwenden und zum angegebenen Pfad gehen, die Datei “Hosts” auswählen und auf Öffnen klicken: 18-Check-the-file-Hosts-chrome.png

Schritt 3

Die Datei sieht dann so aus. Sollten weitere IP-Adressen gefunden werden, müssen diese gelöscht werden, da der Zugang zu diesen Sites behindert wird. 19-ip-address-chrome.png

Wir können sehen, dass die Lösungsalternativen für diesen Fehler unterschiedlich sind und dass jede von ihnen dazu beiträgt, eine effektive Lösung für den DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN-Fehler zu finden.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.